In Mexiko wird dieser Kaktus 1 m hoch und bis 35 cm dick. Im Jugendstadium ist er kugelförmig, später mehr säulenförmig, hat acht Rippen, gelb-braune Dornen und zarte weiße Flocken. Die 7-8 cm breiten gelben Blüten erscheinen nur an älteren Pflanzen.

Licht: sehr sonnig

Temperatur: warm, im Winter kühl, mindestens 7 °C Liebt frische Luft.

Feuchtigkeit: mäßig, im Winter kaum gießen. Hauptwachstumszeit sind Frühjahr und Herbst. Im Sommer 4-6 Wochen das Gießen völlig einstellen.

Vermehrung: aus Samen. Die Sämlinge wachsen gepfropft besser; ein späteres Bewurzeln fördert den natürlichen Habitus.

Erde: Kakteenerde mit 50% Anteil von Lava- oder Urgesteinsgrus

Dünger: Von Ende April bis September monatlich etwas Kakteendünger geben.

Astrophytum ornatum
Astrophytum ornatumQuelle: Stuart (CC BY-NC 2.0)
Astrophytum ornatum
Astrophytum ornatumQuelle: kakteenklaus (CC BY-NC-ND 2.0)