Die dekorative Orchidee eignet sich für das Warmhaus oder geschlossene Blumenfenster. Die duftenden Blüten tragen Spornfortsätze.

Licht: viel Licht, keine pralle Sonne. Im Sommer muß sie vor Sonne geschützt werden, im Winter nicht.

Temperatur: war, im Sommer mindestens 18 °C, im Winter nicht unter 16 °C

Feuchtigkeit: im Wachstum reichlich (Regen-)Wasser, das rasch ablaufen können muß. Die Pflanze wächst nahezu das ganze Jahr und benötigt eigentlich keine Ruhezeit, kann aber nach der Wachstumsperiode etwas trockener gehalten werden. Für hohe Luftfeuchtigkeit sorgen.

Vermehrung: durch Teilung

Erde: Mischung aus Baumfarnstücken und Osmunda, die sehr gut dräniert sein muß, oder nocht besser Pflanzmaterial auf Borkenbasis

Dünger: Während der Wachstumszeit alle 2 Wochen Orchideendünger geben.