Zimmerpflanzenlexikon

Erweiterte Suche  

Autor Thema: Orchideen(Allgemein)  (Gelesen 82600 mal)

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Orchideen(Allgemein)
« am: 05. Januar 2016, 21:33:25 »

Hallo an alle,

möchte mich an diese Stelle an alle Orchideenfreunde und solche die vielleicht schonmal darüber nachgedacht haben diese zu pflegen wenden.
Ich selbst bin ja erst vor kurzem auf Orchis umgestiegen.
Es fing an mit einem Geschenk,es war eine stinknormale vom Baumarkt.Außer das man sie nicht mit Salzwasser gießt, vertragen die glaube ich alles.
Im Moment habe ich 11 Orchideen,davon 8 Bulbophyllum,davo zwei in Blockkultur der Rest in Töpfe.
Gleichzeitig möchte ich keinen großen Aufwand betreiben mit Vitrine oder Luftbefeuchtungsmaschiene usw.Versuche Orchideen auf der Fensterbank in meiner ganz normalen Wohnung zu kultivieren,und am ende zur Blüte zubringen.Es kann ja nicht das Ziel sein eine blühende Pflanze zukaufen und anschließend wegzuwerfen.
Ich werde wenn ihr wollt meine Erfahrungen in loser folge hier weitergeben,und hoffe auf rege Beteitigung.Im Moment,die Orchis übern Winter zubekommen. ;D
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

StefanHartwig

  • Pflanzenflüsterer
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2007
  • Ich bin es nur Stefan
Re:Orchideen(Allgemein)
« Antwort #1 am: 06. Januar 2016, 09:55:45 »

Da bin ich dabei Lutz..  ;D

habe unten schon mal das Häkchen reingemacht:  Bei neuen Antworten benachrichtigen
;D ;D
Gespeichert
Ich hätte gerne eine Exoplanetenpflanze...

Suee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2275
  • ...
Re:Orchideen(Allgemein)
« Antwort #2 am: 06. Januar 2016, 15:25:27 »

Interessiert mich auch!
Was habt ihr denn für eine Luftfeuchte daheim? Ich mit meinen 60% hab mir noch nie Gedanken über so Technikkrams gemacht... aber hab ich auch in meiner neuen Wohnung (Haus) ab Juli nicht vor.
Gespeichert
LG, Sue :)

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re:Orchideen(Allgemein)
« Antwort #3 am: 10. Januar 2016, 15:10:51 »

Nun hier meine ersten Erfolge. ;D
Kein Kunststück,die blühen wie besagt in jeder Lebenslage. ;D ;D
Aber Bild 2 blüht das zweite mal in 5 Jahren,ebenfalls ohne größere Pflegemaßnahmen.
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re:Orchideen(Allgemein)
« Antwort #4 am: 29. Januar 2016, 19:04:02 »

Aber Hallo,

ich hätte mir hier und zu diesem Thema mehr Resonanz vorgestellt.
Wo seid ihr denn alle die Orchideen pflegen,und sicher damit Erfahrungen haben. :o :o
Also traut euch. ;D Es gibt doch auch genügend Orchifotos hier.Und wo sind die Besitzer?
« Letzte Änderung: 29. Januar 2016, 19:07:09 von Lutz »
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

matucana

  • Morgenmuffel
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1792
Re:Orchideen(Allgemein)
« Antwort #5 am: 29. Januar 2016, 23:18:28 »

Ich denke mal, die sind alle in den vier Orchideenforen, und Flopsen sind da irgendwo zwischen geduldet und verschrieen. Es müssen schon Naturformen sein.
Gespeichert
Schöne Grüße Helli


"Das ist irrelevant!" (Seven of Nine, Star Trek Voyager)

Suee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2275
  • ...
Re:Orchideen(Allgemein)
« Antwort #6 am: 29. Januar 2016, 23:53:19 »

Ich bin in keinem Orchideenforum, hab aber momentan auch nicht viel zu sagen, außer, dass drei Phals bei mir blühen, zwei weiße und eine blassrosa Mini. Ach ja, und die Ludisia, hätte ich fast vergessen! Hier sind Bilder...

Halt, da fällt mir doch noch was ein: In einer Gärtnerei hier gibt es gerade Psychopsis zu einem ziemlich hohen Preis, ich glaube 25 Euro. Ein leerer Blütenstängel ist jeweils dran, keine Ahnung, ob die schon geblüht haben oder noch blühen wollen.
Sind die immer so teuer?
Gespeichert
LG, Sue :)

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re:Orchideen(Allgemein)
« Antwort #7 am: 31. Januar 2016, 15:11:03 »

Ich bin auch nicht im Orchideenforum,aber ein Freund von mir ist es.Er sagte das man dort auch nicht unbedingt mit offenden Armen empfangen wird, wenn man zum X-ten male eine in den Augen der dortigen"Spezis" dummen Anfängerfrage stellt.
Also versuche ich es hier,etwas zusammen zutragen für jeden verständlich ohne Fachausdrücke usw.
Und dazu zählen alle Orchis nicht nur Naturformen. ;D
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

Marienkäfer

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 355
Re:Orchideen(Allgemein)
« Antwort #8 am: 31. Januar 2016, 16:17:01 »

Ich habe mir gestern eine Orchidee bei LIDL gekauft,zwei Stränge,ganz viele Blüten und Knospen. Was mich wundert -ich habe sie ganz leicht gegossen und das Wasser lief wieder heraus. Ich hoffe das sie ganz lange blühen wird,sie blühl lilafarbend.
Gespeichert

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re:Orchideen(Allgemein)
« Antwort #9 am: 31. Januar 2016, 17:11:17 »

Logisch das das Wasser wieder rausläuft,ist schon richtig.Sie ist ja auch nicht im Erdsubstrat,sondern speziel für Orchis gemachtes Substrat.Die Orchidee für 15-20 Minuten tauchen,gut abtropfen lassen fertig.Dann hast du mim. eine Woche oder nach standortbedingungen Ruhe.
Da hast du sicherlich viel freude dran.
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

matucana

  • Morgenmuffel
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1792
Re:Orchideen(Allgemein)
« Antwort #10 am: 31. Januar 2016, 22:53:39 »

Halt, da fällt mir doch noch was ein: In einer Gärtnerei hier gibt es gerade Psychopsis zu einem ziemlich hohen Preis, ich glaube 25 Euro. Ein leerer Blütenstängel ist jeweils dran, keine Ahnung, ob die schon geblüht haben oder noch blühen wollen.
Sind die immer so teuer?

Normalerweise sind welche mit BT teurer. Der BT ist nicht "leer" - das sind Revolverblüher, am selben BT kann über Jahre regelmäßig eine Blüte kommen. Bei Zimmerkultur meist 4 Wochen Blüte - 4 Wochen Pause, Nov-Feb keine Blüte.
Gespeichert
Schöne Grüße Helli


"Das ist irrelevant!" (Seven of Nine, Star Trek Voyager)

Suee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2275
  • ...
Re:Orchideen(Allgemein)
« Antwort #11 am: 31. Januar 2016, 23:19:52 »

Ah, danke, hab mich schon gewundert! Normal schneiden Pflanzenverkäufer ja immer alles ab, was nicht dekorativ ist, also leere Stängel etc.

Hey Lutz, also ich tauch meine Orchideen immer nur ganz kurz. Kenne auch jemand, der sie immer mal wieder unter den Wasserhahn hält. Sollte das nicht reichen? Was hast du da für Erfahrungen?

Hi Marienkäfer, ich glaub die meisten Orchideen sind ziemlich pflegeleicht. Keine Sorge, lass sie nur nicht ersaufen!
Gespeichert
LG, Sue :)

Michoa

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1449
  • ↑ Euphorbia lomii Gundula Blüte ↑
Re:Orchideen(Allgemein)
« Antwort #12 am: 01. Februar 2016, 09:46:55 »

Das geht eigentlich beides. Je nach Substrat ist tauchen eventuell besser.
Ich nutze immer das Seramis-Orchideensubstrat, da sind die Seramissteinchen drin, die sich vollsaugen müssen. Da sollte man tauchen.
Das originale Substrat, welches bei Orchideen meistens dran ist, besteht ja oft nur aus Rinde und bisschen Moos. Das saugt sich schneller voll.

Ich denke kurz unter den Wasserhahn ist auch okay, aber dann sicher etwas häufiger.

Ich habe eine Phalaenopsis in einem Lechuza Topf + Pon, die wächst da auch ganz prächtig.


Je nach Standort sind die Wasserbedürfnisse ohnehin etwas unterschiedlich.

Suee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2275
  • ...
Re:Orchideen(Allgemein)
« Antwort #13 am: 01. Februar 2016, 13:58:16 »

Je nach Standort sind die Wasserbedürfnisse ohnehin etwas unterschiedlich.

Genau, pauschal kann man da ja nix dazu sagen...

Beim Substrat hatte ich das von Seramis früher öfter, aber das ist mir zu schnell trocken geworden. (Verstehe ich jetzt!)
Für Arten, die mehr Wasser brauchen als Phalaenopsis (das sind bei mir Dendrobium und Zygopetalum) nehme ich gern ein reines Rindensubstrat, damit ich sie nicht häufiger tauchen muss als die anderen. Auf der Packung stand dann komischerweise, das sei Torf! Weiß die Marke nicht mehr.

Außerdem besprühe ich die oberen Wurzeln alle paar Tage, wenn sie trocken sind, aber der Topf unten noch feucht.

Habt ihr auch manchmal Schimmel in der gekauften Orchideenerde? Ich verwende die dann trotzdem... hat bisher glaub ich nicht geschadet.
Gespeichert
LG, Sue :)

Suee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2275
  • ...
Re:Orchideen(Allgemein)
« Antwort #14 am: 07. Februar 2016, 14:25:31 »

Huhu, ich hab's zwar schon in Veranstaltungen gepostet, aber hier jetzt nochmal:
http://www.orchideentage.neu-ulm.de/pages/forchid.html

Freue mich schon drauf! :D
Gespeichert
LG, Sue :)