Zimmerpflanzenlexikon

Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kakteen,Euphorbien,Sukkulenten(Allgemein)  (Gelesen 14003 mal)

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Kakteen,Euphorbien,Sukkulenten(Allgemein)
« am: 20. Januar 2017, 16:47:24 »

So... damit unsere ganzen Sukkifreunde endlich auch zu ihrem Recht kommen,

haben wir jetz auch einen Bereich um Erfahrungen über unsere geliebten Sukkis in Form von Licht, Wasser, Substrat und vor allem die Winterruhe auszutauschen ;D

Ich selbst besitze(mal überlegen):

Euphorbia milii (sehr wenig verfälscht bis garnicht, da aus tiefsten DDR-Zeiten von einer Kirche gerettet, Exemplar entstammt aber noch Zeiten Jahre davor!),

Euphorbia milii alba (den echten)                            Opuntia microdasys
Euphorbia candelabrum (echte)                              Opuntia subulata
Euphorbia leuconeura                                            Parodia saint-pieana
Euphorbia tirucalli                                                 Selenicereus grandiflorus
Euphorbia tithymaloides variegata                          Schlumbergera truncata Hybr.
Pachypodium lamerei                                            (weiß mit pinken Staubfäden)
Synadenium grantii                                                Portulacaria afra
                                                                            Kalanchoe fedtschenkoi
Sansevieria trifasciata                                            unbekannte kriechende Crassula o.ä.
Haworthia fasciata
Gasteria spec.                                                    Edit: ich wusste ich vergesse eine :D :D :D
Rhipsalis spec.                                                        Lobivia grandiflora
Hoya kerrii
Hoya (carnosa?)
Senecio articulatus
Stapelia grandiflora (wahrscheinlich Hybr. da sehr haarige Blüten)
Ceropegia woodii (kann auch eine Wildform sein, da aus bot. S.)
Ledebouria socialis (rot)
Ledebouria socialis (grün)
Ledebouria spec. (noch nie anderswo gesehen)

...und die doch recht sukkulenten Zamioculcas zamiifolia und 5 Tradescantia-Arten
« Letzte Änderung: 22. Januar 2017, 18:47:42 von TropenJunkie »
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie

Michoa

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1450
  • ↑ Euphorbia lomii Gundula Blüte ↑
Re:Kakteen,Euphorbien,Sukkulenten(Allgemein)
« Antwort #1 am: 20. Januar 2017, 17:57:48 »

Bitte ein Foto der Euphorbia milii zeigen.
So ne Urform hätte ich auch gerne  ;)

euphorbienherz

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
Re:Kakteen,Euphorbien,Sukkulenten(Allgemein)
« Antwort #2 am: 21. Januar 2017, 10:49:00 »

Oh, ein Thread ganz nach meinem Geschmack  8)

Hier einige meiner Euphrobien:


Euphorbia leuconeura - Spuckpalme


Euphorbia milii var. imperatae - Christusdorn


Euphorbia milii-Hybride - Christudorn


Euphorbia horrida


Euphorbia obesa - Baseball-Wollfsmilch


Euphorbia enopla - Nadelkissen-Wolfsmilch
Gespeichert

euphorbienherz

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
Re:Kakteen,Euphorbien,Sukkulenten(Allgemein)
« Antwort #3 am: 21. Januar 2017, 10:54:19 »

...und einiger meiner sonstigen Sukkus:


Gymnocalycium mihanovichii var. friedrichii - Spinnenkaktus


Haworthia fasciata 'Concolor' und 'Big Band'


Pachypodium lamerei - Madagaskar-Palme


Crassula rupestris var. marnieriana - Felsen-Dickblatt


Aneonium arboreum var. atropurpureum - Rosetten-Dickblatt
Gespeichert

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Kakteen,Euphorbien,Sukkulenten(Allgemein)
« Antwort #4 am: 22. Januar 2017, 18:56:53 »

Boar die sehen richtig stramm und gesund aus^^ Meinen Glückwunsch zu solch prächtigen Sukkies!!!! Herrlich anzusehen! Freilandaufenthalt im Sommer und im Winter strenge Ruhe?

Einfach nur schön, mein Herz geht auf^^

Ich würde euch ja gern paar Fotos zeigen, aber leider komm ich an meinem SCHEI? Handy nicht vorbei >:( >:( >:( >:(

@ Michoa

Der E. milii hat recht kleine Blühten und eine deutliche kleine gebogene "Spitze" und ziehmlich zinoberrote Blühten, der gelbe E. milii hat sehr lange Blätter und wächst viel schlanker im Habitus.

Leider habe ich keinen Balkon oder Garten deswegen sind einige (die meisten sind völlig in Ordnung) ein Bischen aus der Form gefallen. Das heißt die sind mit den Jahren sehr groß geworden, durch den nicht vorhandenen negativen Phototropismus den man ja glücklicher weise bei UVLicht hat. Was soll ich sagen, schneiden kann ich nicht denn dass würde die "Vergeilung" ohne echtes ausreichendes UV-Licht nur noch schneller machen!
« Letzte Änderung: 22. Januar 2017, 18:58:31 von TropenJunkie »
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Kakteen,Euphorbien,Sukkulenten(Allgemein)
« Antwort #5 am: 23. Januar 2017, 20:53:45 »

Sag mal Euphorbienherz, hast du den Euphorbia milii var. imperatae selbst gezogen? Wo kommt der her? Westmadagaskar? oder Hochland?
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie

euphorbienherz

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
Re:Kakteen,Euphorbien,Sukkulenten(Allgemein)
« Antwort #6 am: 23. Januar 2017, 23:21:37 »

Danke für die Blumen!
Schön wärs, wenn ich den Platz hätte, sie alle im Sommer ins Freie zu stellen. Der Grossteil steht drinnen. Im Winter halten sie eine helle, kühle (+/- 10°C), mehr oder weniger trockene Ruhezeit ein.

Die Euphorbien hingegen bleiben fast alle im Zimmer, und was keinen Kaktus-Habitus ;) hat, wird auch regelmässig gegossen. Meine leuconeuras haben alle Blätter geschmissen, als ich anfangs das Gefühl hatte, sie auch eher trocken überwintern zu müssen. Die miliis saufen sowieso was das Zeug hält, auch bei denen verabschieden sich die Blätter im Nu wenn sie zu wenig Nachschub kriegen.
Horrida, enopla und co. werden ebenfalls warm (18-20°C) überwintert, aber ab Ende Oktober völlig trocken gehalten. So stellen sie ihr Wachstum ein und vergeilen nicht.
Einzig E. obesa steht im Kühlen. Wenn die im Zimmer überwintert wird, verliert sie ihren kugelförmigen Habitus und wächst eher zylindrisch.

E. milii var. imperatae habe ich so gekauft, die musste ich einfach habe mit ihren filigranen Trieben und winzigen Blütchen  ;D Sie stammt aus den östlichen Küstenwäldern Madagaskars und wird auch in freier Wildbahn nicht höher als einen halben Meter.
Gespeichert

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Kakteen,Euphorbien,Sukkulenten(Allgemein)
« Antwort #7 am: 23. Januar 2017, 23:29:32 »

Das ging grad runter wie Öl^^ Liest sich schön ;D

Ich hätte auch gern mehr Platz^^Wenn nicht gleich ein ganzes Tropenhaus... nehm isch de Hängematte mit und gärtner bis ich tot bin, im Dschungel rum, das wärs doch^^

Also wenn meine Sukkis raus könnten würde ich bei einigen erstma radikal de Schere ansetzen^^

Synadenium das alte Biest guckt der Vrisea imma untern Tricher -.-, E. milii vor allem der ist jetz schon 1,20 o,O, meine Selenicereus(damit ich sie endlich mal auf was aufschnallen kann)

und noch so einige andere Kandidaten^^

Edit: ..meine Portulacaria afra hätte den Friseur auch ma bitter nötig^^ ...und der E. milii ist 1,60^^
« Letzte Änderung: 23. Januar 2017, 23:50:12 von TropenJunkie »
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Kakteen,Euphorbien,Sukkulenten(Allgemein)
« Antwort #8 am: 23. Januar 2017, 23:48:14 »

Meine 2 E. leuconeuras (im selben Topf) stehen vor meinem Ph. pedatum im feuchtwarmen Badezimmer  :D

...trauen sich was ;D
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Kakteen,Euphorbien,Sukkulenten(Allgemein)
« Antwort #9 am: 02. Februar 2017, 09:01:04 »

Wenn jemand von meinen Sukkis was haben will dann schaut mal rein^^ Parodia Kinder sind bei Pflanzenbabys^^
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Kakteen,Euphorbien,Sukkulenten(Allgemein)
« Antwort #10 am: 08. Februar 2017, 22:26:47 »

Ihr lieben, ich erbitte ein kräftiges Brainstorming^^

Ich glaube ich habe meine unbekannte Ledebouria (in Galerie bei Sukkies) identifiziert.

Ich hoffe ihr könnt zur Identifizierung einiges beitragen. Ich bin auf die hier und die hier gestoßen,

was meint ihr?

http://wikivisually.com/wiki/Drimiopsis_maculata

https://www.google.de/search?q=resnova+humifusa&biw=1185&bih=593&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjN7cOHtoHSAhVNSZoKHU9RCXgQ_AUIBigB


....desweiteren soll hier eine Drimiopsis botryoides abgebildet sein. Aber das ist doch unsere bekannte Ledebouria socialis oder nicht? Was meint ihr?

https://www.google.de/search?q=Drimiopsis+botryoides&biw=1185&bih=593&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjdkNbKt4HSAhVlCpoKHS5JDvwQ_AUIBigB#imgrc=BmgdqdCpt0R9LM:
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie

matucana

  • Morgenmuffel
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1793
Re:Kakteen,Euphorbien,Sukkulenten(Allgemein)
« Antwort #11 am: 08. Februar 2017, 23:18:59 »

Ich bin kein Experte, hab aber dies gefunden: http://pacificbulbsociety.org/pbswiki/index.php/Drimiopsis
Danach hat Ledebouria immer papierartige Häutchen um die Zwiebeln, Drimiopsis nicht. Ledebouria hat konische Fruchtknoten, Drimiopsis kugelige.
 
Gespeichert
Schöne Grüße Helli


"Das ist irrelevant!" (Seven of Nine, Star Trek Voyager)

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Kakteen,Euphorbien,Sukkulenten(Allgemein)
« Antwort #12 am: 08. Februar 2017, 23:31:55 »

Oh cool danke^^ und ich hab mich schon gewundert :o

Was sagste zu meiner Identifikation? Schwierig oder ::) ???

...ich bin immer wieder erstaunt wie du die Infos einfach ausn Ärmel schüttelst ;D

Ich suche da im Gegensatz zu Ewigkeiten, aber zurück zu der namenlosen Sukki, meinst du ich lieg richtig mit einem der Namen?
« Letzte Änderung: 09. Februar 2017, 00:48:47 von TropenJunkie »
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie

matucana

  • Morgenmuffel
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1793
Re:Kakteen,Euphorbien,Sukkulenten(Allgemein)
« Antwort #13 am: 09. Februar 2017, 01:21:05 »

Na klar ist das schwierig... einfach kann jeder. Anhand Fotos ist es noch schwerer.

Du hast die Pflanze, du musst die Pflanze nehmen und GENAU hingucken auf jedes Detail, am besten wäre natürlich eine Blüte. Dann heißt es, das Internet durchsuchen, ich würd bei Zwiebeln mit der "Pacific Bulb Society" anfangen.
Gespeichert
Schöne Grüße Helli


"Das ist irrelevant!" (Seven of Nine, Star Trek Voyager)

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Kakteen,Euphorbien,Sukkulenten(Allgemein)
« Antwort #14 am: 09. Februar 2017, 01:24:30 »

Ok ich bemüh mich^^

Danke für den Zuspruch, irgendwann erwisch ich sie ::) ::)
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie