Zimmerpflanzenlexikon

Erweiterte Suche  

Autor Thema: Philodendron (Allgemein)  (Gelesen 42746 mal)

walmar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2199
  • Ich ... sonst nix.
Re:Philodendron (Allgemein)
« Antwort #15 am: 17. Januar 2017, 18:11:03 »

ich bin ganz froh dass er so faul ist. der Platz fehlt.
Gespeichert
Viele bunte Blumengrüße!
~walmar~

matucana

  • Morgenmuffel
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1793
Re:Philodendron (Allgemein)
« Antwort #16 am: 17. Januar 2017, 23:16:02 »

Ich mag Philos, obwohl ich nur ein paar habe... mein Liebling ist mein viele Jahre alter bipinnatifidum, außerdem haben wir scandens und erubescens.

Letztens hätte ich fast eine Monstera friedrichshallii ersteigert, aber ich war im Urlaub und es ist zu kalt.
Gespeichert
Schöne Grüße Helli


"Das ist irrelevant!" (Seven of Nine, Star Trek Voyager)

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Philodendron (Allgemein)
« Antwort #17 am: 17. Januar 2017, 23:36:41 »

Na wenn der Platz fehlt dann lass ihn lieber nicht zu verwöhnt werden^^ Ph. hederaceum bekommt mit bisl mehr Pflege und entsprechendem Alter ganz leicht 2-fingerdicke Triebe^^

Mein ältester Trieb vom Ph. pedatum ist schon dicker wie mein Daumen^^

Und die wiegen dann im vergleich zu kleineren Pflänzchen auch was, bei Platzmangel (um der kleineren Pflänzchen willen) dann fatal^^
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Philodendron (Allgemein)
« Antwort #18 am: 17. Januar 2017, 23:41:16 »

Uhh für ne Monstera friedrichshallii würde ich so einiges auf mich nehmen^^ ...auch aus dem Urlaub kommen ;D ;D :D :D

Was sollte denn das gute Stück kosten? Das is dann Araceae *delüx*

...übrigens heißt der scandens jetz hederaceum, ich wollts anfangs auch net wahr haben^^
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie

matucana

  • Morgenmuffel
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1793
Re:Philodendron (Allgemein)
« Antwort #19 am: 17. Januar 2017, 23:51:29 »

AFAIK ist die freidrichshallii für  1 € weggegangen, war halt blöde Jahreszeit. Nutzt ja nix, wenn gefrorene Pampe ankommt.
Gespeichert
Schöne Grüße Helli


"Das ist irrelevant!" (Seven of Nine, Star Trek Voyager)

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Philodendron (Allgemein)
« Antwort #20 am: 18. Januar 2017, 00:51:25 »

OMG so billig?, sone scheiße....Ich glaub ich fühle mit dir^^

Da hätteste aber mir auch gleich eine bestellen könne ;)
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie

walmar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2199
  • Ich ... sonst nix.
Re:Philodendron (Allgemein)
« Antwort #21 am: 18. Januar 2017, 09:01:31 »


...übrigens heißt der scandens jetz hederaceum, ich wollts anfangs auch net wahr haben^^

Darüber hab ich mich auch schon gewundert.
Gespeichert
Viele bunte Blumengrüße!
~walmar~

walmar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2199
  • Ich ... sonst nix.
Re:Philodendron (Allgemein)
« Antwort #22 am: 18. Januar 2017, 09:02:34 »

Die Monstera friedrichshallii hat ich mal, wollte nicht so recht am Stamm hochwachsen.
Gespeichert
Viele bunte Blumengrüße!
~walmar~

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Philodendron (Allgemein)
« Antwort #23 am: 18. Januar 2017, 09:32:09 »

Das wichtige Geheimnis bei kletternden Aronstabgewächsen ist den Moosstab feucht zu halten, nicht die Pflanze^^

Die Luftwurzeln können nicht haften wenn nur die Blätter besprüht werden. Der Moosstab selbst muss feucht sein. Dann klappt das schneller als einem lieb ist^^
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie

walmar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2199
  • Ich ... sonst nix.
Re:Philodendron (Allgemein)
« Antwort #24 am: 18. Januar 2017, 09:43:08 »

Nur sie wurde mir als Monstera obliqua verkauft ............
Gespeichert
Viele bunte Blumengrüße!
~walmar~

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Philodendron (Allgemein)
« Antwort #25 am: 18. Januar 2017, 09:51:03 »

Also eigentlich ist es ja wurscht was für ein kletterndes Aronstabgewächs es ist. Die brauchen alle einen nassen Moosstab, damit sie anwachsen^^

Die Angestellten bei unseren Klienten gucken auch immer verdutzt, wenn ich den großen Efeututen (2m) das Wasser übern Kopf kippe  :D :D :D
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie

matucana

  • Morgenmuffel
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1793
Re:Philodendron (Allgemein)
« Antwort #26 am: 18. Januar 2017, 22:39:51 »

Hi,

ich frag mich jetzt, wie man einen Moosstab sinnvoll befeuchten kann, ohne zu sprühen... irgendwie mit einer Wasserkugel oben und Wollfäden oder so.
Gespeichert
Schöne Grüße Helli


"Das ist irrelevant!" (Seven of Nine, Star Trek Voyager)

Michoa

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1450
  • ↑ Euphorbia lomii Gundula Blüte ↑
Re:Philodendron (Allgemein)
« Antwort #27 am: 18. Januar 2017, 23:46:11 »

Habe einen 3er Tuff Philodendron bipinnatifidum, welche ich aus Samen gezogen habe.
So richtig gut, sieht der aber nicht aus. Steht direkt am Ostfenster, aber eigentlich braucht der noch mehr Platz als nur Fensterbank

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Philodendron (Allgemein)
« Antwort #28 am: 19. Januar 2017, 08:56:06 »

Guten Morgen^^ ich hatte doch glatt vergessen mich auszuloggen^^

Also über sinnvolle Befeuchtungsmöglichkeiten habe ich mir auch schon den Kopf zermartert^^

ich glaub wir werden da nicht drum rumkommen^^

Ich mache das immer so, dass die Phils so lange an den Stamm gesprüht werden bis kein Wasser mehr aufgenommen wird und es anfängt klitschnass zu tropfen^^ ....dafür verwende ich ein 3 Liter Drucksprühgerät mit 3 Bar (mit ner kleinen Sprühflasche bekommt man ja Krämpfe in den Fingern ehe man fertig ist) und der Sprühkopf ist relativ scharf eingestellt, kein feiner Sprühnebel sondern schon ein wenig schärfer. Der Sprühkegel des Wassers ist dann relativ schmal. Es ist aber noch kein "Wasserstrahl" sondern "noch" Sprühnebel. Halt so ein Zwischending^^

Wenn ich grad wenig Zeit hab werf ich die in die Wanne (ohne Ütopf) und dusche sie gründlich warm ab, lasse abtropfen und stell sie wieder hin^^ da meine Phils schon gut angewachsen sind muss ich das auch nicht mehr jeden Tag machen.

Ich kann mir auch vorstellen, dass man gleich von vornherein beim verbessern der Latexmoosstäbe gleich reichlich dicke Bündel Wolle mit dranbindet oder drantackert bevor man dann das Moos anbringt. Die Wolle würde ich dann reichlich in den Topf leiten, damit das Gießwasser von der Wolle nach oben geleitet wird.

In wie weit Wolle Wasser über größere Strecken (mehrere Dezimeter bis Meter) transportieren kann, dazu noch in die vertikale, dass weis ich nicht genau. Käme auf einen versuch an^^

Ich werds beim nächsten Moosstab eventuell mal testen.
« Letzte Änderung: 19. Januar 2017, 09:04:38 von TropenJunkie »
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Philodendron (Allgemein)
« Antwort #29 am: 19. Januar 2017, 09:01:52 »

Hi Michoa^^

Wie groß sind die 3 denn jetz? Ich glaube als Babys und Keimlinge sind die bestimmt bisl zickiger kann dass sein?

Ph. bipinnatifidum wird ja üblich zu den semi-epiphytischen gerechnet. Kann es sein dass die sich beim gegenseitigen Festhalten bisl ärgern?

Oder meintest du den Allgemeinzustand mit nicht so gut aussehend?
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie