Zimmerpflanzenlexikon

Erweiterte Suche  

Autor Thema: Tomaten  (Gelesen 584755 mal)

Smilla

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 746
Re: Tomaten
« Antwort #45 am: 25. März 2007, 10:28:55 »

Mein Mann säht den mehrmals im Jahr direkt aus, wenn es im Sommer sehr heiss ist, schiesst der ja so gemein,  dass sich keine Knolle mehr bildet...dafür kann man dann die Samen ernten.
Gespeichert
Liebe Grüsse Smilla

Schülerin an der freien Universität des Lebens

gabriela

  • Gast
Re: Tomaten
« Antwort #46 am: 25. März 2007, 10:38:14 »

Ich hab auch schon überlegt, dass es vielleicht besser gewesen wäre, ihn gleich an Ort und Stelle auszusäen.
Obwohl ich im Gartencenter letzte Woche kleine Pflänzchen gesehen habe.
Ich beobachte ihn mal.
Vielleicht kann er ja auch bald ins Freiland!
Gespeichert

Smilla

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 746
Re: Tomaten
« Antwort #47 am: 25. März 2007, 10:50:40 »

Früher hab ich die auch vorgezogen, aber eben, die sind mir dann auch immer umgeknickt, wachsen sich dann aber draussen schon zurecht...war mir irgendwann auch zuviel Aufwand. Ist einfacher, die grosszügig auszusähen und dann versetzen was zu nahe zusammen ist.
Gespeichert
Liebe Grüsse Smilla

Schülerin an der freien Universität des Lebens

gabriela

  • Gast
Re: Tomaten
« Antwort #48 am: 25. März 2007, 13:56:21 »

Ja, da hast du sicher recht.
Hab auch Staudensellerie vorgepflanzt.
Den hätt ich besser auch gleich ins Freiland aussäen sollen.
Gespeichert

Flower61

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4174
  • Klimazone 7
    • Inge`s Homepages
Re: Tomaten
« Antwort #49 am: 27. April 2007, 14:36:19 »

@gabriela
sag mal was machen Deine Tomaten eigentlich?
meine wachsen schon ganz gut.... weiß nicht, sollte man
die Pflanzen schon bischen düngen?
lg Flower
 
Gespeichert
Liebe Grüße Inge 
****************

bamboo666

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1954
Re: Tomaten
« Antwort #50 am: 27. April 2007, 14:49:50 »

Mittlerweile bricht in der Republik das Tomatenfieber aus. Einige Gartencenter übertrumpfen sich mittlerweile mit der Sortenvielfalt hier im Hamburger Raum. 20-40 Sorten sind locker erhältlich! Hoffen wir auf einen Tomatensommer!
Gespeichert
Wer lächelt zeigt auch Zähne   thail. Sprichwort

Flower61

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4174
  • Klimazone 7
    • Inge`s Homepages
Re: Tomaten
« Antwort #51 am: 27. April 2007, 15:00:33 »

na ich bin ja mal gespannt ob meine Tomaten was werden
aber bis jetzt sehn die ganz ordentlich aus, ich hab mal nur
drei verschiedene Sorten genommen, außerdem hab ich noch
Paprikapflanzen und das genügt mir heuer mal in dem großen
Beet
in den kleinen stecke ich verschiedene Kartoffelsorten und
dann freu ich mich auf die Ernte
lg Flower
 
Gespeichert
Liebe Grüße Inge 
****************

gabriela

  • Gast
Re: Tomaten
« Antwort #52 am: 27. April 2007, 19:23:40 »

Ich habe sage und schreibe 30!Tomatenpflanzen.
Morgen werde ich sie ins Freiland auspflanzen. Sie sind nämlich schon ordentlich hoch (ca. 25cm).
Vier davon hab ich schon vor ungefähr ner Woche hier auf mein Terrassenbeet gepflanzt. Die wachsen wie Harry!
Ich hab die Erde heute dafür vorbereitet. Hab Kompost, den ich etwas abgelagert hatte, in das Beet eingehackt.
Und wenn ich morgen die Tomaten pflanze, bekommen sie nochmal organischen Dünger.
Den hab ich heut bei Dehner gekauft.
Ich hab gelesen, man soll an die Tomaten einen Plastiktopf einbuddeln und da hinein dann giessen. Das würden sie besser vertragen, als direkt auf die Erde giessen.

Ich bekomm sowieso täglich den Wetteronlinebericht. Da sehe ich dann, ob es nochmal kalt wird. Dann kann ich ja immernoch die geeignete Maßnahme treffen.

LG
Gabriela
Gespeichert

Flower61

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4174
  • Klimazone 7
    • Inge`s Homepages
Re: Tomaten
« Antwort #53 am: 27. April 2007, 19:46:57 »

@gabriela....pflanze sie etwas leicht schräg in den Boden so
entwickeln sie wesentlich mehr Wurzeln und können noch
besser Nahrung aufnehmen....
Du das hab ich mir schon gedacht das Du in Tomaten schwimmst
bei den vielen Samen die Du ausgesät hast :D
macht Spaß zuzugucken was?
lg Flower
Gespeichert
Liebe Grüße Inge 
****************

gabriela

  • Gast
Re: Tomaten
« Antwort #54 am: 27. April 2007, 19:52:09 »

Echt, liebe Flower, leicht schräg? Und die Pflanzhilfe? Muss die dann auch schräg rein?
Da denken die Nachbarn sicher, ich hätte nen Schlucki zuviel genommen!! ;)

Ich selbst hatte 24St. hoch gezogen. Dann hat mir ne liebe Nachbarin einfach 6 Cocktailtomätchen auf die Treppe gestellt. Die konnt ich ja dann nicht mehr zurückgeben. Das wäre ja unhöflich gewesen. Ausserdem hatte ich solche noch nicht ;)

Schaunmermal, was draus wird! Platzmangel besteht ein bisschen, wenn ich ehrlich bin. Aber notfalls pflanze ich sie zwischen die Johannisbeeren. Die sind eh noch klein und tragen keine Früchte.

LG
Gabriela
Gespeichert

Flower61

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4174
  • Klimazone 7
    • Inge`s Homepages
Re: Tomaten
« Antwort #55 am: 27. April 2007, 19:55:16 »

sorry gabriela mußte grad lachen....neee nicht sooo arg schräg
nur leicht und die Tomatenhilfe gerade.....
bist manchmal richtig goldig :-*
Gespeichert
Liebe Grüße Inge 
****************

Smilla

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 746
Re: Tomaten
« Antwort #56 am: 27. April 2007, 19:55:43 »

L-förmig... ;)
Gespeichert
Liebe Grüsse Smilla

Schülerin an der freien Universität des Lebens

Lantanos

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5622
Re: Tomaten
« Antwort #57 am: 27. April 2007, 19:57:05 »

Ihr Narren, die Stütze muss verperlt rein.
Gespeichert

gabriela

  • Gast
Re: Tomaten
« Antwort #58 am: 27. April 2007, 19:59:13 »

Ok, liebe Flower
"Schräge Tomaten für schräge Mädels!"
Gespeichert

Flower61

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4174
  • Klimazone 7
    • Inge`s Homepages
Re: Tomaten
« Antwort #59 am: 27. April 2007, 19:59:53 »

das mußte ja jetzt kommen, aber dann bitte im Bademantel lieber
Horsti ;)
« Letzte Änderung: 27. April 2007, 20:02:56 von Flower61 »
Gespeichert
Liebe Grüße Inge 
****************