Zimmerpflanzenlexikon

Erweiterte Suche  

Autor Thema: Tomaten  (Gelesen 579105 mal)

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re:Tomaten
« Antwort #2055 am: 08. Oktober 2018, 19:33:29 »

Na deine sehen doch noch super aus. :D
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

Sunkalina

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 29
Re:Tomaten
« Antwort #2056 am: 08. Oktober 2018, 22:46:52 »

Was für Schädlinge hast du denn? Dieses Jahr waren (und sind noch) wegen der Trockenheit extrem viele Spinnmilben und Thripse in den Gärten unterwegs.
Ein Insektenhotel ist eigentlich sehr sinnvoll für Nützlinge, nicht für Schädlinge, im Gegenteil.
Was ich auch nicht verstehe: Wo siehst du einen Zusammenhang zu den Wellensittichen und zum Vögel füttern? Kannst du etwas konkreter werden? Dann können wir die Probleme sicher irgendwie analysieren. :)

Hauptsächlich Unmengen an Blattläusen, Spinnen, kleine schwarze Fliegen und andere kleine schwarze Dinger. Dieses Jahr haben sie die Studentenblumen gut angefressen.  Manchmal kommen Ameisen die Wände hoch, seit dem sie es hat. Vor zwei Jahren hatte ich plötzlich nen Wespennest auf dem Balkon. Zum Thema Vögel füttern: Vollgeschissene Balkonkästen, Spatzen die sich in die Kästen setzen, manchmal auch die Nebelkrähen. Neuerdings fliegen die Mauersegler wieder sehr oft bei uns. Ich möchte kein Nest von ihnen auf dem Balkon, da wir dort gleich das Fenster der Schlafstube haben. :-(  Bevor sie da oben wohnte war das noch nicht. Darum sah ich da einen Zusammenhang.
Gespeichert

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re: Tomaten
« Antwort #2057 am: 28. Oktober 2018, 19:56:57 »

Habe mich im Netz wiedermal nach Tomatensamen um gesehn.
Aber nocht nichts gekauft.Hat ja auch noch Zeit. ;D
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re: Tomaten
« Antwort #2058 am: 26. November 2018, 18:01:44 »

Meine Tomatensamen sind nun gekauft.
Erstmal 3 Sorten.(Florentiner Schönheit,Ananastomate und Indigo Blue)
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re: Tomaten
« Antwort #2059 am: 04. Januar 2019, 17:48:15 »

Aber Hallo,
noch 4 Wochen und ich werde meine persönliche Tomatensaison 2019 wieder beginnen. ;) ;)
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re: Tomaten
« Antwort #2060 am: 05. Februar 2019, 21:36:34 »

So nun war es soweit,habe die Samen in die erde gebracht.
Stehen auf einer kleinen Heizmatte und sollten in 5-7 Tagen zusehn sein.
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

Michoa

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1449
  • ↑ Euphorbia lomii Gundula Blüte ↑
Re: Tomaten
« Antwort #2061 am: 10. Februar 2019, 10:37:49 »

oh ja ich muss auch Gas geben

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re: Tomaten
« Antwort #2062 am: 11. Februar 2019, 20:01:46 »

So,erwartungsgemäß sind sie da.
Eine hat es nicht geschafft.Werde noch ein Körnchen nach stecken.
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re: Tomaten
« Antwort #2063 am: 11. Februar 2019, 20:07:12 »

Hab sie nun schon tiefer gesetzt.Und nun hell wie möglich,und kühl.
Jetzt heißt es warten,feucht halten.Die kleinen sollen ja nicht in die Höhe gehen sondern stabil werden.
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

Amelie

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 301
Re: Tomaten
« Antwort #2064 am: 12. Februar 2019, 16:36:37 »

Ich sollte eigentlich auch dringend bei und meine Chili und soweiter aussäen, aber bei uns ist es jetzt erst richtig
kalt geworden und auch ziemlich trübe und die Helligkeit ist arg wenig.
Ich weiß nicht, ob ich es schon machen sollte oder lieber noch etwas warte.
Wenn die Saat so lange in der Fensterbank stehen muß, sind die Pflanzen immer irgendwie "kränklich" :-\
Gespeichert
Um an die Quelle zukommen, muß man gegen den Strom schwimmen

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re: Tomaten
« Antwort #2065 am: 27. Februar 2019, 21:11:49 »

Hier sind sie nach ca.3 Wochen, bin zufrieden.
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

Amelie

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 301
Re: Tomaten
« Antwort #2066 am: 28. Februar 2019, 18:10:44 »

Die sehen doch wirklich schon gut aus. Da ich erst vor 5 Tagen ausgesäät habe, ist bei mir noch nichts zu sehen.
Gespeichert
Um an die Quelle zukommen, muß man gegen den Strom schwimmen

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re: Tomaten
« Antwort #2067 am: 10. Mai 2019, 19:18:01 »

So,nun ist es fast so weit. Tomaten  sind groß genug zu pflanzen ins Freiland. Aber ich warte noch nach dem 15.Mai.Dann hoffen wir mal auf ein gutes Tomatenjahr ohne die gefürchtete Braunfäule.
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re: Tomaten
« Antwort #2068 am: 31. Mai 2019, 17:26:30 »

So sie stehen nun 2 Wochen im Freiland. Bisher ist nur ein leichtes Wachstum zu sehen. Aber kommende Woche soll es richtig warm werden, denke mit viel Wasser und Dünger geht dann die Post ab. :D ;D
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re: Tomaten
« Antwort #2069 am: 31. Mai 2019, 17:29:20 »

Und wie sieht es denn bei euch aus?Ist denn hier kein Tomatenfreund mehr da? ::)
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz