Zimmerpflanzenlexikon

Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bougainvillea  (Gelesen 17217 mal)

gabriela

  • Gast
Bougainvillea
« am: 30. Mai 2007, 12:01:03 »

Hab mir heute endlich meine, schon lang gewünschte Bougainvillea gekauft.
Die Pflanzen sind ja recht teuer, deshalb hatte ich noch nicht zugeschlagen.
Nun hab ich aber eine günstige Pflanze erwischt.
Sie hat nur einen Haken.
Sie hat keine einzige Blüte mehr!!
Will heißen, sie hat dieses Jahr schon geblüht, und nun ist das rum!
Oder doch nicht???
Krieg ich sie jetzt nochmal zum blühen, oder muss ich mich bis nächstes Jahr gedulden?
Sie ist ja mehrjährig!

Merci
Gabriela
Gespeichert

hildegard

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1386
  • meine Enkerln
Re: Bougainvillea
« Antwort #1 am: 30. Mai 2007, 12:07:51 »

Wenn ich so in den Süden schaue, dann blühen die doch das ganze Jahr. Meine ist auch gerade dabei (habe sie vor einem Monat gekauft) die Blüten abzuwerfen, macht dafür aber wunderschöne neue Triebe. Ich habe sie am Klettergerüst, das ich dann wohl etwas vergrössern muss.
Einfach überraschen lassen, ich habe leider auch keine Ahnung ;) aber gehe mal googeln
Hilde
Gespeichert
Der Weg zum Ziel beginnt mit dem ersten Schritt

Theresia

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Bougainvillea
« Antwort #2 am: 30. Mai 2007, 12:16:04 »

bin mir sicher dass du sie noch zum blühen bringst. wahrscheinlich nicht so üppig wie im frühjahr aber ein paar rote blätter - blüten - kommen sicher noch nach.
Gespeichert

hildegard

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1386
  • meine Enkerln
Re: Bougainvillea
« Antwort #3 am: 30. Mai 2007, 12:20:30 »

so, nun habe ich was gefunden: diese Pflanze sollte mal auch im Sommer kurz austrocknen lassen, also nicht übergiessen, sie braucht volle Sonne um zum Blühen zu kommen, und bei jungen Pflanzen kann es schon dauern bis die ersten Blüten kommen. Wenn sie etwas grösser wird, aufbinden damit sie sich hochranken kann. Kühl überwintern. Das wäre es schon in groben Zügen. Vielleicht etwas Laienhaft - aber ich habs versucht :D
Hilde
Gespeichert
Der Weg zum Ziel beginnt mit dem ersten Schritt

Lantanos

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5622
Re: Bougainvillea
« Antwort #4 am: 30. Mai 2007, 12:22:54 »

Die Hauptblütezeit ist bei uns doch im Hochsommer und nicht im Frühjahr. Gabriela, topf sie mal um, gib ihr an der heißesten Stelle ne Rankhilfe und dünge sie gut, dann wird das schon noch. Und denk dran, die Biester sind Säufer!

Gruß
Horst
Gespeichert

Lantanos

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5622
Re: Bougainvillea
« Antwort #5 am: 30. Mai 2007, 12:26:06 »

Hilde, das mit dem Austrocknen lassen kann ich nicht so unterstützen. Ich habe in Äquatornähe einige gepflanzt, die am Tag dreimal gegossen werden mussten, sonst war Blattfall angesagt. Aber vllt. unterscheidet sich die Haltung in Mitteleuropa...

Gruß
Horst
Gespeichert

hildegard

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1386
  • meine Enkerln
Re: Bougainvillea
« Antwort #6 am: 30. Mai 2007, 13:00:11 »

ja nu.... Horst, habe sie auch tgl. gegossen und diese Info einer anderen Quelle entnommen. Ich habe ja pers. keine Erfahung. Sie treibt super neu aus. Aber wenn die verblüht ist - kommen da neue Blüten? Meine habe ich ja in voller Blüte erworben und noch habe ich keine neuen Blütenansätze entdeckt...
(ich taufe mich um in ahnungslose Blumenfee :D)
Hilde
Gespeichert
Der Weg zum Ziel beginnt mit dem ersten Schritt

Lantanos

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5622
Re: Bougainvillea
« Antwort #7 am: 30. Mai 2007, 13:27:58 »

Die gekauften sind doch unter optimalen Bedingungen hochgepuscht und vorgetrieben. Wenn die nun plötzlich suboptimale Standorte und Pflegemethoden erfahren, sind sie im Stress. Nach einer Eingewöhnungszeit sollte sich schon neuer Blütenansatz zeigen. Bougainvilla sind Dauerblüher. Was macht ihr denn im Winter damit?
Gespeichert

bamboo666

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1954
Re: Bougainvillea
« Antwort #8 am: 30. Mai 2007, 13:30:01 »

An dem richtigen Standort (Warm und sonnig) blüht die Bougi bei guter Ernährung und ausreichenden Wassergaben vom Frühjahr bis in den Winter. Auch hier! Also Gabriela, gib dir Mühe. Und nicht soviel rumfummeln an dem guten Stück. Ruhe braucht das Pflänzchen....
Gespeichert
Wer lächelt zeigt auch Zähne   thail. Sprichwort

gabriela

  • Gast
Re: Bougainvillea
« Antwort #9 am: 30. Mai 2007, 13:38:18 »

Upps, das sind ja viele Antworten.
Tenor ist also....Sonne, Wasser, Dünger!
Sie hat viele neue Triebe.
Die muss ich jetzt aber nicht kürzen, oder?

Horst, meinst du wirklich, ich soll sie umtopfen?
Die Erde sieht eigentlich ganz gut aus. Und der Topf ist ausreichend groß.
B. kann man doch auch in nen Hängetopf machen, oder?
Das fänd ich nämlich cool!
Gespeichert

gabriela

  • Gast
Re: Bougainvillea
« Antwort #10 am: 30. Mai 2007, 13:39:52 »

Ach so Horst, zu deiner Frage, was ich im Winter damit mache.
Also, ich dachte....Wintergarten und Ruhezeit!
Aber damit ist ja glücklicherweise noch ne Weile hin! :D
Gespeichert

hildegard

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1386
  • meine Enkerln
Re: Bougainvillea
« Antwort #11 am: 30. Mai 2007, 13:43:21 »

meine kommt in den Flur, dort ist es hell, so um die 10° kälter wirds nicht, also das müsste doch klappen ;)
Hilde
Gespeichert
Der Weg zum Ziel beginnt mit dem ersten Schritt

gabriela

  • Gast
Re: Bougainvillea
« Antwort #12 am: 30. Mai 2007, 13:44:31 »

Ich würd mal sagen, liebe Hilde....das ist optimal
Gespeichert

Lantanos

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5622
Re: Bougainvillea
« Antwort #13 am: 30. Mai 2007, 13:46:38 »

Gabriela, ich glaube mich zu erinnern, dass die Dinger ziemlich stark wurzeln. Hab ich recht, Jörn? Da ist ein tiefer Kübel schon angebracht. Im Süden gießt ja auch niemand seine Bougainvillea mehrmals am Tag, die müssen sich ihr Wasser wie Oleander und Palmen schon selbst holen. Auf Sal ist vulkanischer Felsboden, da war nichts mit wurzeln und Kübelhaltung ist in etwa damit zu vergleichen.
Gespeichert

Flower61

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4174
  • Klimazone 7
    • Inge`s Homepages
Re: Bougainvillea
« Antwort #14 am: 30. Mai 2007, 14:22:56 »

Hallöchen meine Lieben,
eigentlich wollte ich mir nie mehr eine Bougainvillea
kaufen da es mir nicht sehr lange gelungen ist sie
am Leben zu erhalten ;D außerdem geblüht hat sie
bei mir auch nicht und wollte es schon aufgeben...
habe mir aber letztes Jahr wieder eine gekauft, war
auf der Terrasse - Sonnenseite - gestanden und warf
Blüten und Blätter ab...grrrrr, wollte sie schon in den
Müll werfen und holte sie ins Haus, stellte sie an das
Nordfenster und hab ihr gedroht das sie rausfliegt sobald
sie zickt....
Ihr glaubt ja nicht was Mülldrohungen manchmal bewirken ;D
sie hat nämlich wieder Blätter bekommen und siehe da
auch wunderschöne Blüten ;)
ich werde sie auch ganz brav da stehn lassen, denn anscheinend
mag sie es hell aber schattig ??? keine Ahnung ob es daran
liegt...
lg Flower
Gespeichert
Liebe Grüße Inge 
****************