Zimmerpflanzenlexikon

Erweiterte Suche  

Autor Thema: Pilze in Yucca-Palme  (Gelesen 4941 mal)

lp

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Pilze in Yucca-Palme
« am: 03. Mai 2006, 19:47:12 »

Hallo Forummitglieder,

habe meine Yucca-Palme immer versucht gut zu pflegen, aber irgendwie scheint das nicht so gut geklappt zu haben. Die Palme hat kleine Pilze am unteren Teil des Stammes, der gerade so aus der Erde herausragt. Was soll ich dagegen tun? Kann ich dagegen überhaupt noch etwas tun....Ist die Palme zu retten?

Bitte um Ratschläge!

Lg lp
Gespeichert

Harald

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1059
    • www.pfotenfotografie.at
Re: Pilze in Yucca-Palme
« Antwort #1 am: 07. Mai 2006, 07:17:58 »

Hallo lp,

Willkommen im Forum :-)

Hast du in letzter Zeit mal frische Erde zu deiner Yucca gegeben? Jedenfalls sind diese Pilze nichts schlimmes. Versuch einfach mal, zwischen dem Gießen die Erde austrocknen zu lassen. Ein Foto hast du wohl nicht zufällig? Rein interessehalber  ;)

Lg

Harald

sinacat

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 35
Re: Pilze in Yucca-Palme
« Antwort #2 am: 19. Mai 2006, 12:59:12 »

Die Pilze hatte ich auch an meiner Yucca. - Ich hab sie einfach nicht angerührt und sie sind dann irgendwann verdorrt. Im Sommer hab ich dann auch die Erde mal kräftig austrocknen lassen - seither sind sie nicht wieder gekommen.... aber was das für Pilze waren, weiß ich auch nicht - sie sahen so dunkelbraun aus und hatten Lamellen - nix Essbares auf alle Fälle!!!
Gespeichert