Zimmerpflanzenlexikon

Erweiterte Suche  

Autor Thema: Einblatt lässt Blätter hängen  (Gelesen 15616 mal)

trinity

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
    • meine Pflanzenversorgung..
Einblatt lässt Blätter hängen
« am: 19. Juni 2006, 20:33:03 »

Hi zusammen,
mal wieder eine negativ Meldung aus meiner vielfältigen Pflanzenwelt.
Mein kleiner Einblatt lässt seit Wochen die Blätter hängen. Hab ihn jetzt umgetopft und getaucht. Daran scheint es nicht zu liegen :-\
Die Wurzeln sind auch in Ordnung und schön kräftig. Auch sind die Blattspitzen gelblich braun trotz sprühen. Gedüngt wird er mit Flüssigdünger ca. alle zwei Wochen.
Was kann ich noch tun? Was fehlt ihm? ??? ???

Ach ja, ich hab noch nen ganz kleinen der auch ziemlich schlaff ist und sehr kleine Blätter hat. Bei dem kann ich auchmachen was ich will.

Schönen Abend allen.
Gespeichert
Aloha wau iâ `oe Hawai'i!
Aloha kekahi i kekahi.

choci

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 569
  • USDA 8
    • chocolate´s green world
Re: Einblatt lässt Blätter hängen
« Antwort #1 am: 19. Juni 2006, 21:19:55 »

Griaß di,

hast du vielleicht ein Foto ??? Habe so auf Anhieb keine Idee, nachdem du die klassischen Gegenmaßnahmen ja schon eingeleitet hast ;).

Mir ist auch mal ein Spathiphyllum untergekommen, bei dem alles lahmte und nicht wieder reanimiert werden konnte :'(. Letztenendes kam ich zu dem  Schluss, dass er schlichtweg an Alterschwäche eingegangen war. Er war ja immerhin über 10 Jahre alt, was für einen Spathy nicht so schlecht ist. Womöglich ist´s bei deinem derselbe Fall.
Gespeichert
Billig ist etwas. wofür schon beim Kauf vom Käufer selbst eine begrenzte Lebensdauer erwartet und aktzeptiert wird.

2911

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 395
  • Klimazone 6 ..wer nicht will, der hat schon mal...
Re: Einblatt lässt Blätter hängen
« Antwort #2 am: 27. Juni 2006, 12:22:53 »

ich hatte schon 3 oder 4 x ein Einblatt - ist  immer k.o. gegangen wegen dem Problem der schlaffen Blätter  ???
Gespeichert


Tomaten, esst mehr Tomaten
  mein Garten   ;D

trinity

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
    • meine Pflanzenversorgung..
Re: Einblatt lässt Blätter hängen
« Antwort #3 am: 27. Juni 2006, 17:50:00 »

Hi.
Das witzige bei meinen ist, dass er trotzdem neu Blätter bekommt und wächst!
Nur stehn tut da nix mehr!? ???

Was kann ich denn gegen die braunen Blattspitzen tun??

lg Sandra
Gespeichert
Aloha wau iâ `oe Hawai'i!
Aloha kekahi i kekahi.

trinity

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
    • meine Pflanzenversorgung..
Re: Einblatt lässt Blätter hängen
« Antwort #4 am: 27. Juni 2006, 17:53:43 »

Ach ja, an zu niedriger Luftfeuchte kanns net liegen...meine Wohnung gleicht einem Gewächshaus *g*
Gespeichert
Aloha wau iâ `oe Hawai'i!
Aloha kekahi i kekahi.

kobold

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Einblatt lässt Blätter hängen
« Antwort #5 am: 28. Juni 2006, 23:00:50 »

Hallo trinity,

ich habe mein Einblatt in Seramis - wie fast alle meine Pflanzen - und der fühlt sich sauwohl.

LG  ;)
Gespeichert

2911

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 395
  • Klimazone 6 ..wer nicht will, der hat schon mal...
Re: Einblatt lässt Blätter hängen
« Antwort #6 am: 29. Juni 2006, 06:29:05 »

meine waren auch immer in Seramis, trotzdem hab ich einige "vernichtet"  :o
Gespeichert


Tomaten, esst mehr Tomaten
  mein Garten   ;D

sandra

  • Gast
Re: Einblatt lässt Blätter hängen
« Antwort #7 am: 29. Juni 2006, 07:12:07 »

Ist vielleicht der Standort das Problem?
Ich hab mal eine Pflanze geteilt - eine Hälfte blieb daheim, die andere kam mit auf Arbeit. Gleiche Erde, gleicher Topf.
Obwohl oder gerade weil es auf Arbeit heller war, hat es dieser Teil nicht geschafft. Daheim hab ich kein Problem mit den Einblättern.
Sie stehen bei mir eher dunkel. Dafür aber fußwarm... :)
Gespeichert