Alter Geldbaum, etwas notleidend, abzugeben

Begonnen von GudrunPl, 28. November 2020, 19:29:05

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

GudrunPl

Hallo,
ich bin zwar heute neu registriert hier, lese aber seit Jahren immer mal wieder mit.

Vor einem Jahr musste meine Mutter ins Pflegeheim, und bei Auflösung ihrer Wohnung wussten wir nicht, wohin mit dem Geldbaum, also habe ich ihn erstmal aufgenommen.

Der Geldbaum ist mit Topf und rollbarem Untersatz einen knappen Meter hoch, ca. 30 oder 40 Jahre alt. Er war es gewohnt, vom Frühjahr bis Ende Oktober auf dem Balkon zu stehen. Der Winter im Wohnzimmer hat ihn nicht gestört.

Bei mir steht er im kleinen Zimmer zu dunkel, denke ich, und zu nah an der Heizung. Ich bin nicht in der Lage, ihn im Sommer rauszubringen.

Neue Triebe wirft er alle paar Tage ab, ich bin der Meinung, er wird auch langsam kahl.

Ich möchte den Topf zur Adoption weggeben. Wir wohnen am südlichen Rand von Hamburg, er müsste abgeholt werden.

GudrunPl

Es ist immer noch aktuell. Der Pflanze geht es immer schlechter, und ich finde keinen neuen Besitzer für sie.