Zimmerpflanzenlexikon

Erweiterte Suche  

Autor Thema: Ficus in Form bringen  (Gelesen 1539 mal)

Michoa

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • ↑ Euphorbia lomii Gundula Blüte ↑
Re:Ficus in Form bringen
« Antwort #15 am: 08. Juni 2018, 06:45:24 »

Zeig mal ein Bild!

Ne einfach Geduld haben.
Solange er keine Blätter hat, nicht zu viel Gießen, sonst fault er weg.

Genau unbedingt in Erde setzen. Sind zu viele kleine Wurzeln dran, brechen die sonst eh wieder ab.

anjamagkekse

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 38
Re:Ficus in Form bringen
« Antwort #16 am: 08. Juni 2018, 22:28:32 »

Naja, so viel anders als auf meinen ersten Bildern sieht der Große noch nicht aus. Ich mache trotzdem morgen mal ein Foto.  ;D

Edit: Hier ist es



Und die neuen Blätter  ;D


Blätter hat der Große noch ganz ordentlich (auf der ehemaligen Fensterseite), allerdings habe ich heute 4 gelbe Blätter an der buschigen Seite entdeckt. Dass ich zu viel gieße kann eigentlich nicht sein, wenn dann zu wenig... Kann es sein, dass er hier etwas ausdünnt, weil die Seite jetzt zur "Rückseite" geworden ist?



Und das sind die beiden Klone bzw. Stecklinge, noch ganz frisch umgetopft:



Die sind noch ziemlich krumm (kein Wunder bei der Mutterpflanze  ;D ), aber ich habe Hoffnung, dass sich das zurecht wächst.
« Letzte Änderung: 09. Juni 2018, 16:51:02 von anjamagkekse »
Gespeichert

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Ficus in Form bringen
« Antwort #17 am: 12. Juni 2018, 16:54:31 »

Hey Anja,

Ach die kleinen wachsen sich schon zurecht^^

Der große wächst endlich juhuu^^ Naja die 4 gelben Blätter sind zu vernachlässigen.
Wenn er nicht zu nass steht ist kein Alarm in sicht. Eine höhere Luftfeuchtigkeit tut den
kleinen frischen Trieben auch ganz gut^^

Ich hoffe sie bekommen viel Sonne damit sie schnell wachsen^^

Braucht alles seine Zeit, weiter so^^
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie

anjamagkekse

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 38
Re:Ficus in Form bringen
« Antwort #18 am: 13. Juni 2018, 20:30:59 »

... jetzt sind es schon 5 1/2 gelbe Blätter  :'( Allerdings auch noch viel mehr klitzekleine neue Blätter  ;D
Dass er zu nass steht glaube ich nicht. Ich habe eine 1,2 L Kanne, die wird so alle zwei Wochen (wenn die Spuckpalme die Blätter hängen lässt) auf alle 6 (neuerdings 8 ) Pflanzen bei mir im Wohnzimmer verteilt (weil ich nicht gern zweimal laufe  ::) ); ich schätze der Ficus bekommt davon um die 350 ml ab.

Die Kleinen stehen direkt am Fenster (tagsüber 2000+ Lux, hab mal mit einer Handyapp nachgemessen), werden mit jedem Tag etwas gerader und bekommen schon neue Blätter.  ;D
Wie erreiche ich denn eine hohe Luftfeuchtigkeit, reicht es sie ab und zu etwas zu besprühen?
Gespeichert

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Ficus in Form bringen
« Antwort #19 am: 13. Juni 2018, 22:26:25 »

Dann kommen die trockenen Blätter von zu wenig Wasser  ;)

Ein schon stattlicher Ficus verbraucht bei hellem Standort
mehr wie 350ml Wasser in 2 Wochen :D :D

Wenn die Spuckpalme die Blätter hängen lässt ist es für den Ficus schon zu spät,
das hat in der dunklen Ecke gereicht, voll vorm Fenster bei Sonne ist das zu wenig.

Die Luxzahl ist sehr gut! Luftfeuchtigkeit erhällt man nur durch nasse Flächen die
Wasser an die Raumluft verdunsten. Um konstant eine höhere LF zu bekommen
solltest du so oft deinen Ficus besprühen wie es dir möglich ist^^ ...Die Sprühflasche
kannste also gleich daneben stehen lassen :D

Aber es wächst ja alles, was will man mehr^^. Nur das Düngen nicht vergessen damit
die neuen triebe auch kräftig und gesund werden und nicht beim nächsten Winter vor
lauter Dunkelheitr abgeworfen werden, so von wegen: Sind neu und können zu erst weg ;)
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie

anjamagkekse

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 38
Re:Ficus in Form bringen
« Antwort #20 am: 11. Juli 2018, 20:15:55 »

Das Wasser war's - bzw. fehlte. Seit ich ihn etwa doppelt so häufig gieße, bleiben alle Blätter hübsch grün und es werden immer mehr!  ;D
Gespeichert

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Ficus in Form bringen
« Antwort #21 am: 13. Juli 2018, 00:24:41 »

Ha na siehste, wird doch, ma muss nur rausfinden wo was fehlt :D :D :D

Zum Glück weiß ich wie groß dein Ficus ist....bei deiner genauen Gießmenge
und dem Sommerwetter war das dann auch net schwer^^

Ich hoffe er wird richtig üppig und wuchert dir alles zu ::) ::) ::) ::)

Wie gehts denn den kleinen "Neuen" ?

Und dem Elefantenfuß?
« Letzte Änderung: 13. Juli 2018, 00:27:14 von TropenJunkie »
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie

anjamagkekse

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 38
Re:Ficus in Form bringen
« Antwort #22 am: 13. Juli 2018, 21:00:33 »

Er ist jetzt auf dem besten Wege alles zuzuwuchern  ;D

Die kleinen Nachzuchten wachsen auch fleißig, weniger in die Höhe sondern mehr in die "Dichte", also sie bekommen immer mehr Blätter ohne wesentlich größer zu werden. Allerdings sind sie nach wie vor etwas windschief, wenn auch nicht mehr ganz so stark.

Dem Elefantenfuß geht es wie immer, er hat den Standortwechsel bisher klaglos akzeptiert.  :)

Gespeichert

TropenJunkie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • kommt noch ^^
Re:Ficus in Form bringen
« Antwort #23 am: 15. Juli 2018, 18:43:58 »

Klingt doch super :D

"Klaglos akzeptiert" hängt aber auch an richtiger Pflege! Gießt du ihn
evtl etwas weniger? Denn wenns weniger Licht gibt braucht er logischerweise
auch weniger Wasser und dürfte zurecht kommen.
Gespeichert
Definition Unkraut?

...das is immer genau dass, was da nich hingehört !

Mfg TropenJunkie