Zimmerpflanzenlexikon

Erweiterte Suche  

Autor Thema: TORF ?!?  (Gelesen 2049 mal)

greenthumb

  • die 'odd' hier 70++++
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1042
TORF ?!?
« am: 27. April 2014, 00:34:51 »

hab im gartenhäuschen einen halben sack 'uralten' TORF gefunden. Nur harte große brocken :o und in dem zustand nicht anwendbar. hab ein eimerchen Torf mit wasser angesetzt und rühre seit tagen um, damit er wieder etwas 'bröselig' wird ::)

bei welchen zipfla's kann ich davon etwas verwenden, beim frühjährlichen umtopfen :-\ !!!  bei welchen pflanzen ist es sinnvoll, torf beizumischen ...
 
(weiß schon, daß Torf out ist, aber da er nun mal da ist, dachte ich, es schadet nicht, ihn auch zu verarbeiten ... )
Gespeichert
wirklich alt ist nur der, der nicht mehr lernen kann oder will !  (j. langbehn)

Kate MacLila

  • Landei
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2029
Re:TORF ?!?
« Antwort #1 am: 27. April 2014, 07:49:24 »

Moin Green,

Rhododendren, Azaleen, Hortensien lieben Torf.
Gespeichert
Gruß von Kate

greenthumb

  • die 'odd' hier 70++++
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1042
Re:TORF ?!?
« Antwort #2 am: 27. April 2014, 13:17:37 »

bitte 'empfehlungen' NUR für indoor 'zipfla'  :D

(gestalten unseren garten um, neuen rasen, usw. haben im moment keine stauden, büsche, etc. 'draußen' )
Gespeichert
wirklich alt ist nur der, der nicht mehr lernen kann oder will !  (j. langbehn)

Timmy

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1301
Re:TORF ?!?
« Antwort #3 am: 27. April 2014, 14:04:19 »

Klassisch ist Torf natürlich für die Carnivoren ideal. ;)

Ansonsten würde ich generell Pflanzen nehmen die einen höheren Wasserbedarf haben, Torf hält ja sehr gut die Feuchtigkeit.
Gespeichert
LG Tim

Kate MacLila

  • Landei
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2029
Re:TORF ?!?
« Antwort #4 am: 27. April 2014, 16:31:49 »

aber der Torf darf für Karnivoren nicht vorgedüngt sein. Ne Zimmer-Hortensie haste nicht zufällig?

Es müßte halt ne Pflanze sein, die sauren Boden mag. Mit fällt momentan sonst keine ein ausser den genannten.
Gespeichert
Gruß von Kate

dani

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1107
  • da hamma den Salat
Re:TORF ?!?
« Antwort #5 am: 28. April 2014, 08:10:25 »

Du kannst 1 Teil Torf, 1 Teil Sand und 1 Teil Kompost mischen  und diese Mischung für Kübel oder Balkonkisterl nehmen.
Meine Eltern haben voriges Jahr Rhododendron gepflanzt und da ist auch einiges an Torf übriggeblieben. Ich hab mir dann meine eigene Blumenerde gemischt.

lg
Gespeichert
Unkraut nennt man die Pflanzen, deren Vorzüge noch nicht erkannt worden sind.
Ralph Waldo Emerson

Für die einen die Signatur, für den anderen der sinnloseste Satz der Welt.

Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur.

conni

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1429
Re:TORF ?!?
« Antwort #6 am: 28. April 2014, 09:36:20 »

Es gibt doch Azaleen für die Wohnung in Buschform oder als Stämmchen. ;)
Gespeichert
no risk, no fun