Zimmerpflanzenlexikon

Erweiterte Suche  

Autor Thema: Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen  (Gelesen 15152 mal)

Epi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2996
  • USDA 7d Windstärke:o) GSX1300BKA
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #15 am: 24. Januar 2014, 12:11:29 »

Hi
Was soll denn die Heimlichtuerei! :D

http://www.shop.schwerter-orchideenzucht.de



Gespeichert
Viele Grüße Walter

Elatior

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 313
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #16 am: 24. Januar 2014, 13:15:05 »

Naja, eine zeitlang war das nicht so gern gesehen, dass man externe Links postet (gilt wahrscheinl nur, wenn man auf ein anderes Forum verweist) oder die vollen Namen ausschreibt... aber warum? Kann mich bitte einer aufklären?

Mir ist das ja wurscht... Ich red auch lieber Klartext!

:)
Gespeichert

Epi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2996
  • USDA 7d Windstärke:o) GSX1300BKA
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #17 am: 24. Januar 2014, 15:51:59 »

Hi
Ich würde mal sagen es kommt auf die Art der "Werbung" an.
Hier ist es schließlich zum Thread gehörend und bei einem seriösen Händlern (die man auch ohne Werbung findet!) sicher kein Problem.
Anders sieht es aus, wenn hier Leute reinschneien und gleich Werbung in eigener Sache betreiben >:( Dies sieht niemand gerne!
Gespeichert
Viele Grüße Walter

Elatior

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 313
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #18 am: 24. Januar 2014, 21:25:43 »

Ok ok, verstehe!

Nein, so einer bin ich nicht... Bin schon seit ein paar Jahren hier registriert und bin eher so der stille Mitleser ;) Aber Werbung für irgendwen oder irgendwas mach ich nicht!

Schönen Abend!
Gespeichert

StefanHartwig

  • Pflanzenflüsterer
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2007
  • Ich bin es nur Stefan
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #19 am: 24. Januar 2014, 21:41:19 »

@ Stefan was bitte heißt "hier" bestellt???

ha, ha, ich hatte gedacht, dass ich unter hier, den link gebastelt hätte..

mittlerweile ist er ja hinreichend genannt.

Die beiden kleinen hängen jetzt jeder für sich im "Nest"

herzlichst
Stefan
« Letzte Änderung: 24. Januar 2014, 21:52:47 von StefanHartwig »
Gespeichert
Ich hätte gerne eine Exoplanetenpflanze...

conni

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1429
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #20 am: 24. Januar 2014, 23:43:08 »

so nun weiß ich es genau :D :D :D, danke an alle  :-*
Gespeichert
no risk, no fun

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #21 am: 06. Februar 2014, 21:15:26 »

Und Stefan,was macht die Pflanze?
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

StefanHartwig

  • Pflanzenflüsterer
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2007
  • Ich bin es nur Stefan
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #22 am: 06. Februar 2014, 21:32:49 »

Tja Lutz, was machen die zwei...

hängen faul in ihren "Nestern" rum und genießen den Fensterausblick..

Blätter sind stramm und saftig  ;D ;D ;D

kein messbares Wachstum  :D

herzlichst
Stefan
Gespeichert
Ich hätte gerne eine Exoplanetenpflanze...

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #23 am: 25. März 2014, 20:42:52 »

Aber Hallo,

nun frage ich erneut,was machen deine Orchis?Sind sie schon gewachsen? ;)
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

StefanHartwig

  • Pflanzenflüsterer
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2007
  • Ich bin es nur Stefan
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #24 am: 25. März 2014, 21:59:34 »

Gigantische 2 mm

das längste Blatt misst nun nach zwei Monaten 13,2 cmi

Prognose: 1 mm pro Monat = 12 mm im Jahr, somit in 10 Jahren 12 cm Längenwachstum, sollten sie tatsächlich 100 cm Länge erreichen, melde ich mich dann im Jahr 2084 noch einmal, dann werden wir sehen ob das Blatt dann 97 cm misst oder nicht!

herzlichst
Stefan
Gespeichert
Ich hätte gerne eine Exoplanetenpflanze...

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #25 am: 12. Juli 2014, 18:53:32 »

Na Stefan,schon ne weile nix mehr von deinen orchis gehört.Leben sie noch??
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

StefanHartwig

  • Pflanzenflüsterer
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2007
  • Ich bin es nur Stefan
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #26 am: 12. Juli 2014, 19:15:49 »

Ja, sie leben noch und bekommen je ein neues Blatt.
hier eine Aufnahme von eben...

herzlichst
Stefan
Gespeichert
Ich hätte gerne eine Exoplanetenpflanze...

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3564
  • Klimazone 7
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #27 am: 12. Juli 2014, 19:18:28 »

Super,
gutes gelingen,weiterhin. :D
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

Boxerfrauchen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 168
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #28 am: 15. Juli 2014, 22:29:22 »

 :D Interessant! Ich bin auch gespannt wie die Zwei sich entwickeln.
Und wenn die soo riesig werden kann man sich auf das Wachstum gut einstellen, weil 1m Blatt ist schon was.
Gespeichert
LG Silke

StefanHartwig

  • Pflanzenflüsterer
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2007
  • Ich bin es nur Stefan
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #29 am: 03. Mai 2015, 08:38:02 »

Gigantisch...

ich wollte euch nur mal eben die beiden "Riesenphalaenopsis" zeigen...

sie wachsen wie Schildkröten...   ;D ;D ;D

Gespeichert
Ich hätte gerne eine Exoplanetenpflanze...