Zimmerpflanzenlexikon

Erweiterte Suche  

Autor Thema: Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen  (Gelesen 15121 mal)

StefanHartwig

  • Pflanzenflüsterer
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2007
  • Ich bin es nur Stefan
Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« am: 22. Januar 2014, 16:24:43 »

Hallo ihr Lieben,

heute sind bei mir 2 Phalaenopsis gigantea (Naturform) eingetroffen. Es sind keine Hybriden, sondern genetisch reine Pflanzen. :D

Die P. gigantea ist die größte Phalaenopsis. Ihre Blätter können 100 cm Länge und 50 cm Breite erreichen. Ich möchte hier mit Euch das Wachstum der Jungpflanzen teilen, indem ich hin und wieder Bilder mit den Maßen poste.

Überrascht war ich wie gut die Pflanzen verpackt waren. Jede Pflanze hatte eine Manschette damit das Substrat nich aus den Töpfen fällt. Sie waren in Noppenfolie eingewickelt. Der Karton war nochmals mit Noppenfolie ausgelegt. Desweiteren hatte man den Pflanzen ein Wärmekissen hinein gelegt, welches jetzt immer noch warm ist. ;D

Blattlänge: 13cm Breite 6 cm

hier die Bilder...

herzlichst
Stefan

Ps: noch tragen sie die Bezeichnung gigantea zu Unrecht  ;D ;D ;D
Gespeichert
Ich hätte gerne eine Exoplanetenpflanze...

*Frangipani*

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2982
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #1 am: 22. Januar 2014, 17:46:40 »

oh da freu ich mich für dich! Werde deinen thread gespannt verfolgen!
Gespeichert

Calymene

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 327
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #2 am: 22. Januar 2014, 18:39:34 »

Na, dann mal los :)
Ich freu mich auf Deine Berichte!

Wo haste denn bestellt, bei den Schwertern?

Viele Grüße,
Calymene
Gespeichert

StefanHartwig

  • Pflanzenflüsterer
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2007
  • Ich bin es nur Stefan
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #3 am: 22. Januar 2014, 19:05:41 »

Ja genau, bei den Schwertern ;D ;D ;D

wenn sie schnell wachsen, muss ich wohl zwei Zimmer für sie ausräumen... ;D ;D ;D

herzlichst
Stefan
Gespeichert
Ich hätte gerne eine Exoplanetenpflanze...

marcu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1633
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #4 am: 22. Januar 2014, 19:55:14 »

 ;) Ich bin mal gespannt, wie sie sich entwickeln!
Gespeichert


Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)

dani

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1107
  • da hamma den Salat
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #5 am: 23. Januar 2014, 10:38:17 »

ui ui ui, ich bin auch gespannt.

lg
Gespeichert
Unkraut nennt man die Pflanzen, deren Vorzüge noch nicht erkannt worden sind.
Ralph Waldo Emerson

Für die einen die Signatur, für den anderen der sinnloseste Satz der Welt.

Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur.

conni

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1429
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #6 am: 23. Januar 2014, 10:50:18 »

Auch ich bin dabei und werde aufmerksam verfolgen, was da geschieht.Könnte mich mal jemand aufklären wo du die bestellt hast "bei den zwei Schwerter"  ??? ???
Gespeichert
no risk, no fun

StefanHartwig

  • Pflanzenflüsterer
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2007
  • Ich bin es nur Stefan
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #7 am: 23. Januar 2014, 14:08:31 »

Hallo,

hier habe ich die bestellt. Schnelle Lieferung und hervorragend verpackt.. sogar mit Wärmekissen im Karton, damit die kleinen "Großen" nicht frieren.. Im Karton waren etwas über 20° C... habe ich natürlich gemessen.... ;D ;D ;D

herzlichst
Stefan
Gespeichert
Ich hätte gerne eine Exoplanetenpflanze...

Epi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2996
  • USDA 7d Windstärke:o) GSX1300BKA
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #8 am: 23. Januar 2014, 16:47:17 »

Hi
Erwarte nur kein gigantisches Wachstum bei deiner P.gigantea. Im Gegensatz zu den Normalostandardnopsen ;D  wächst die nämlich extremst langsam!

Ich schau dann in 10 Jahren mal wieder hier rein um zu sehen, wieviel mm die gewachsen ist ;) ;D
Gespeichert
Viele Grüße Walter

StefanHartwig

  • Pflanzenflüsterer
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2007
  • Ich bin es nur Stefan
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #9 am: 23. Januar 2014, 18:02:32 »

Zitat
Hi
Erwarte nur kein gigantisches Wachstum


OK Epi...    :D :D

ich stelle dann am 23.01.2024 das nächste Bild ein..

bis denne..

Stefan :D :D
« Letzte Änderung: 23. Januar 2014, 19:53:47 von StefanHartwig »
Gespeichert
Ich hätte gerne eine Exoplanetenpflanze...

conni

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1429
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #10 am: 24. Januar 2014, 11:15:16 »

@ Stefan was bitte heißt "hier" bestellt???
Gespeichert
no risk, no fun

Elatior

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 313
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #11 am: 24. Januar 2014, 11:33:09 »

S***** Orchi***zucht... das war gemeint

:)
Gespeichert

dani

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1107
  • da hamma den Salat
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #12 am: 24. Januar 2014, 11:40:20 »

Wenn Walter recht haben sollte, können wir uns auf eine lange Wartezeit einstellen um da mal was zu sehen zu bekommen.
Hoffe dennoch es geht nicht solange her.

lg
Gespeichert
Unkraut nennt man die Pflanzen, deren Vorzüge noch nicht erkannt worden sind.
Ralph Waldo Emerson

Für die einen die Signatur, für den anderen der sinnloseste Satz der Welt.

Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur.

Elatior

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 313
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #13 am: 24. Januar 2014, 11:45:14 »

Jep, hoffen wirs mal ;)

Fact ist aber, dass Phal. gigantea, auch unter Idealbedingungen, das heißt am Naturstandort oder im Gewächshaus mit hoher LF/Temperatur und Zusatzlicht, langsam wächst...

Also, abwarten und viiiel Tee trinken!

Gruß!
Gespeichert

Calymene

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 327
Re:Phalaenopsis gigantea Jungpflanze eingetroffen
« Antwort #14 am: 24. Januar 2014, 12:06:04 »

@ Conni - die "Schwerter Orchideenzucht"
Sieht auch hier im Thread, da stehen sie mit drin: http://www.zimmerpflanzenlexikon.info/forum/index.php?topic=1081.0

Gespeichert