Zimmerpflanzenlexikon

Erweiterte Suche  

Autor Thema: meine Monstera ist ziemlich am Baum :-(  (Gelesen 3011 mal)

Frogclimber

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
meine Monstera ist ziemlich am Baum :-(
« am: 01. Juni 2006, 21:37:43 »

naja.. ob mein Beitrag in dieses Forum passt... weiss mal nicht... :-\
kurzum, meine Monstera ist ziemlich am Baum :-(

Umzug - halben Tag in der Hitze gestanden (vertrocknete Blätter) - und dann in der Mitte abgeknickt (war erst einen Meter groß)

habe sie jetzt unter dem Knick abgeschitten.
heute ist das vorletzte von den übrigen 2 Blättern welk geworden
jetzt steht nur noch fast ein krummer Stiel im Topf drinnen

der Silberstreifen - 2 Luftwurzeln schauen seit kurzem raus (jetzt schon 1 cm groß) - d.h. sie lebt noch ;))

aber ob es eine Pflanze ohne Blätter lange mitmacht, weiss ich mal nicht.

Was kann ich da machen? Bitte um Ratschläge!

Gruß,

Beni & Monstera (bzw. das was übrig ist)
Gespeichert

choci

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 569
  • USDA 8
    • chocolate´s green world
Re: meine Monstera ist ziemlich am Baum :-(
« Antwort #1 am: 02. Juni 2006, 10:50:44 »

Hallo Beni,

deine Pflanzen müssen ja einiges aushalten ;D.
Frage mich nur, woher die Hitze gekommen ist - schicke sie doch bitte beim nächsten Mal zu uns an den Bodensee  8)

Dass sie Luftwurzeln anzeigt, ist ja ein gutes Zeichen. Gib ihr einfach etwas Zeit, das wird schon. Wenn deine Monstera leben will, wird sie auch Blätter machen.
Gespeichert
Billig ist etwas. wofür schon beim Kauf vom Käufer selbst eine begrenzte Lebensdauer erwartet und aktzeptiert wird.

Frogclimber

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
Re: meine Monstera ist ziemlich am Baum :-(
« Antwort #2 am: 03. Juni 2006, 17:03:47 »

Hoi Choci!

Btw. der Umzug war aus der Nähe Bodensee nach Bayern (und jetzt ohne Witz: da unten bei euch wachsen die Pflanzen echt ganz gut!!!)

Nun ja.. Danke für den Tip! Die Hoffnung stirbt zuletzt :)

Macht es was aus, wenn am "Stamm" noch schwarze Stellen sind? Will nicht noch mehr stutzen, zum anderen meine ich, dass das nur oberflächlich war (nach dem letzten Umzug - :) - hatte es solche Stellen genauso und konnte ohne Probleme damit leben)

Danke Dir und schöne Grüße in de Schwiz!!

Beni
Gespeichert

sandra

  • Gast
Re: meine Monstera ist ziemlich am Baum :-(
« Antwort #3 am: 06. Juni 2006, 15:12:06 »

Hallo Frogclimber!
Hast vielleicht ein Foto von den "schwarzen Stellen"? Kann mir da nix drunter vorstellen... ???
Was hast Du mit dem abgebrochenen Teil gemacht? Wenn es noch da ist, stell es doch ins Wasser bis es wurzelt, dann hast Du 2 Pflanzen...!
Gespeichert

Frogclimber

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
Re: meine Monstera ist ziemlich am Baum :-(
« Antwort #4 am: 10. Juni 2006, 14:27:41 »

Hoi!

der Lichtblick :) -  es ist schon bisschen was gekommen - (und ich glaub, es ist ein Blatt und keine Wurzel :)) noch ists nicht sicher, weil noch nicht so groß)

@Sandra - ich stell mal ein Foto rein! Danke!

Gruß, Beni
Gespeichert

choci

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 569
  • USDA 8
    • chocolate´s green world
Re: meine Monstera ist ziemlich am Baum :-(
« Antwort #5 am: 01. Juli 2006, 02:15:18 »

Hi Beni,

wie geht´s denn deiner Monstera? Sprießt sie schon wieder?
Gespeichert
Billig ist etwas. wofür schon beim Kauf vom Käufer selbst eine begrenzte Lebensdauer erwartet und aktzeptiert wird.