Zimmerpflanzenlexikon

Erweiterte Suche  

Autor Thema: Solanum pseudocapsicum  (Gelesen 1423 mal)

steini84

  • Half
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 175
  • Nach § 5 Abs. 1 UrhG "gemeinfrei" Quelle:Wikipedia
    • Meine neuen Zimmerpflanzen
Solanum pseudocapsicum
« am: 09. September 2009, 19:18:09 »

Hallo,

hab mir dieses Jahr wieder ein Solanum pseudoc. zugelegt, nachdem mir meiner letztes Jahr eingegangen ist bzw. ich nur fälchlicherweise davon ausging...

Woran erkenn ich denn, dass die Früchte reif sind? Kann ich daraus Samen ziehen?

Muss er speziell überwintert werden? Steht jetzt am Nordfenster - zu dunkel?
Er verträgt ja keine pralle Sonne, aber brauch er nicht Sonne für die Früchte?

PS: Er steht nicht im Lexikon!
Gespeichert
MfG Steini

jK

  • Vorsicht! Weiblicher
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1469
  • Ich bin, also denke ich
    • jK's Web-site, made for broken Souls and fallan Angels
Re: Solanum pseudocapsicum
« Antwort #1 am: 09. September 2009, 19:34:19 »

Hi,

also ich habe mir einen kleinen Korallenstrauch vor einigen Wochen mit genommen. Er steht bei mir halbschattig draußen und die grünen Früchte werden orange.
Ich habe die dunkelste Frucht abgemacht und die darin enthaltenen Samen auf Erde verteilt und dünn abgedeckt.
Kannst Du Dir hier anschauen. Mittlerweile sind die Samen aufgelaufen und so ca. 2 cm. groß.
Wie das mit Samen trocknen aussieht weiß ich nicht, werde ich aber ausprobieren. Normalerweise sollte es kein Problem sein.

Wenn Du ganz sicher gehen möchtest, daß die Früchte reif sind, kannst Du auch abwarten, bis sie von alleine abfallen.

LG
jK
Gespeichert
Besuch doch mal meinen Pflanzen-Blog

Das Leben ist oftmals schwer,
darum braucht man sie so sehr,
die wirklich sorglos guten Tage,
Ich genieße sie, keine Frage :D

Lantanos

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5622
Re: Solanum pseudocapsicum
« Antwort #2 am: 09. September 2009, 20:27:40 »

@steini - dann verfasse doch eine Beschreibung, Vorlage hast du hier und setz ein Bild dazu, natürlich dein eigenes. Und schon oder bald steht die Pflanze im Lexikon.

Gruß
Horst
Gespeichert