Pflanzen verpacken/verschicken

Begonnen von jK, 09. Juli 2009, 20:11:03

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Salamandre

Hm, werden eigentlich nurmir die Bilder im ersten Posting nicht mehr angezeigt?

Amelie

Ich habe da auch keine Bilder mehr
Um an die Quelle zukommen, muß man gegen den Strom schwimmen

Grüner.Daumen.300

Ist zwar schon ein älterer Thread, aber Eierkartons kann ich auch zum sicheren Transport und verschicken von Pflanzen mehr als empfehlen.
Sie sind stabil genug, lassen der Pflanze genug platz aber halten sie auch sicher fest. Natürlich kommt es auch immer aus die Pflanzen Größe und Art an. Aber bei Tomaten hat es bei mir super geklappt.