Calathea: Blätter knicken ab

Begonnen von Marlen-Gabi, 04. April 2017, 12:36:16

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Alex92

30. März 2020, 18:06:47 #15 Letzte Bearbeitung: 30. März 2020, 18:10:28 von Alex92
So jetzt hat es geklappt. Hier also mein Sorgenkind...

Sie steht ca 3,5 m vom nächsten Fenster entfernt neben unserer TV-Bank

Lea

Zu wenig Licht, gerade jetzt im Winter...deine Calathea ist vergeilt ;)
Liebe Grüße
Lea

Alex92

Sooo,

vielen Dank für das liebe Feedback.

Ich habe sie jetzt umgetopft und muss leider gestehen, dass sie tatsächlich zu feucht stand. Es gab einige neue Triebe, die komplett verfault waren :(

Jetzt ist sie um einiges geschrumpft und steht mit selbst gemischtem Substrat an einem Westfenster (wie es TropenJunkie zuvor empfohlen hat). Ich hoffe sie schafft es, die Wurzeln an sich sahen noch recht gut aus.

LG Alex