Zimmerpflanzenlexikon

Erweiterte Suche  

Autor Thema: Welche Zimmerpflnaze ist das?  (Gelesen 2325 mal)

Stardust

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Welche Zimmerpflnaze ist das?
« am: 02. Oktober 2010, 08:07:56 »

Hallo Leute,

eine gute Freundin von mir hat ein Sorgenkind zuhause, und wir wüssten gerne, was das für eine Pflanze ist... Ich danke für eure Antwort.

Liebe Grüße und schönes Wochenende :)
Gespeichert

Epi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2996
  • USDA 7d Windstärke:o) GSX1300BKA
Re: Welche Zimmerpflnaze ist das?
« Antwort #1 am: 02. Oktober 2010, 08:28:49 »

Hi
Leider ist das Bild nicht sehr aussagekräftig. Mach mal noch paar Bilder, auch von den Blüten, wenn das welche sind.
Mit Sicherheit aber wurde die Pflanze zu viel gegossen und hat dadurch einen Wurzelschaden bekommen.
Ich würde die Pflanze entsorgen, da ist eine Rettung in weiter Ferne, wenn überhaupt noch möglich!
Gespeichert
Viele Grüße Walter

Mel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 640
  • Pflanzensucht ist ansteckend, wer macht mit?
    • Das Grüne Netzwerk
Re: Welche Zimmerpflnaze ist das?
« Antwort #2 am: 02. Oktober 2010, 08:41:39 »

Ich würde mal drauf tippen, dass das ein Solanum pseudocapsicum war :P
Gespeichert

greenthumb

  • die 'odd' hier 70++++
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1041
Re: Welche Zimmerpflnaze ist das?
« Antwort #3 am: 02. Oktober 2010, 10:21:10 »

hallo,
vielleicht läßt sich ja aus den 'verschrumpelten' früchtchen ::) noch samen entnehmen ??? versuche, ob eine neue pflanze dabei herauskommt. ich bin leidenschaftliche samensammlerin, egal was, ich probiere alles aus. wenn es nichts wird, noch nicht einmal 'lehrgeld' bezahlt  ;)
ok, die zeit darf man nicht rechnen, aber mir macht's spaß :-[
gruß
heide marie


Gespeichert
wirklich alt ist nur der, der nicht mehr lernen kann oder will !  (j. langbehn)

Philodendron

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 784
Re: Welche Zimmerpflnaze ist das?
« Antwort #4 am: 02. Oktober 2010, 10:31:11 »

Hallo,
vielleicht lässt sich doch noch was retten, indem ihr der Pflanze neue Erde gebt (dabei lassen sich dann auch die Wurzeln begutachten und gegebenenfalls faulige abschneiden) und ordentlich einkürzt. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt  ;)
Gespeichert
Gruß, Jessica

Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner.  (O. Kokoschka)

naturundkatzenhaus

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 23
    • Photowerkstatt
Re: Welche Zimmerpflnaze ist das?
« Antwort #5 am: 02. Oktober 2010, 17:43:58 »

Könnte das ein Kartoffelbaum sein? habe ich lange nicht mehr gesehen.
Gespeichert
Gruss Renate

jK

  • Vorsicht! Weiblicher
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1469
  • Ich bin, also denke ich
    • jK's Web-site, made for broken Souls and fallan Angels
Re: Welche Zimmerpflnaze ist das?
« Antwort #6 am: 02. Oktober 2010, 19:02:52 »

Nein, das eher nicht .. ist zwar auch ein Solaum, aber die tragen andere Früchte.

Ich denke auch dass es mal eine Sorte von Solanum pseudocapsicum, zu deutsch Korallenstrauch war.



Aus den vertrockneten Früchten kannst Du Dir neue Pflanzen ziehen, ich hebe die auf und das geht auch nach Jahren noch, allerdings mit einer niedrigeren Keimrate.

Wenn die Pflanze noch nicht ganz ausgetrocknet ist, kann auch ein sofortiges Tauchen und radikaler Rückschnitt was bringen. Die Pflanze braucht einen möglichst vollsonnigen Standort.

Edit: der kann natürlich auch abgesoffen sein und die Wurzeln sind abgestorben, dann vertrocknen Pflanzen auch.

LG
jK
« Letzte Änderung: 16. Oktober 2010, 11:14:37 von admin »
Gespeichert
Besuch doch mal meinen Pflanzen-Blog

Das Leben ist oftmals schwer,
darum braucht man sie so sehr,
die wirklich sorglos guten Tage,
Ich genieße sie, keine Frage :D