Zimmerpflanzenlexikon

Erweiterte Suche  

Autor Thema: Monstera Variegata mit Pink Princess Philo kreuzen/veredeln?  (Gelesen 195 mal)

Fangblatt

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6

Hallo,

ich bin ganz neu hier im Forum aber habe schon seit vielen Jahren diverse Sukkulenten, Fleischfressende und zwei große Fensterblätter :D naja und so diverse Philos und Co.

Nun aber zur eigentlichen Überlegung, kann man wohl die Monstera Del. Variegata mit einem Philo. Pink Princess "Veredeln", Kreuzen oder wie auch immer man es nennen mag? Hat jemand damit Erfahrung? Ich meine das eine ist ja nun ein Philo, die Monstera wenn man es genau nimmt nicht. Letztendlich gehören sie aber ja beide wieder zur Hauptfamilie.

Im Anhang mal das Bild von einem der Philo Ableger, davon würde ich dann wohl einen Ableger verwenden. Ich möchte nicht direkt an meine große Hauptpflanze.
« Letzte Änderung: 04. Mai 2019, 19:08:28 von Fangblatt »
Gespeichert
LG von, selbstgezogenen Mangobäumchen, Fensterblatt, Sukkulenten, Kakteen, Nepenthes und diversen Fangblätterchen......

Lutz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3559
  • Klimazone 7
Re: Monstera Variegata mit Pink Princess Philo kreuzen/veredeln?
« Antwort #1 am: 10. Mai 2019, 20:03:43 »

😁Zu diesem Zweck müssen beide in Blüte stehen.Aber das wäre ja zu einfach. Da hat die Natur schon weiter gedacht.😱
Gespeichert
Viele liebe Grüße
Lutz

Fangblatt

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Monstera Variegata mit Pink Princess Philo kreuzen/veredeln?
« Antwort #2 am: 22. Mai 2019, 11:04:09 »

Jaa das wäre zu schön wenn beides - wenn überhaupt mal - blüht und dann gleich parallel xD
Gespeichert
LG von, selbstgezogenen Mangobäumchen, Fensterblatt, Sukkulenten, Kakteen, Nepenthes und diversen Fangblätterchen......