Neueste Beiträge

Seiten1 2 3 ... 10
1
Welche Pflanze ist das? / Re: Was ist das für eine lieli...
Letzter Beitrag von Kate MacLila - Heute um 11:10:46
Das vermute ich auch.
2
Welche Pflanze ist das? / Re: Was ist das für eine lieli...
Letzter Beitrag von ritas - Heute um 11:09:44
Amaryllis kenne ich, aber Du hast recht mit der Zwiebel! Aber vielleicht ist es ja eine Verwandte, eine Sommerform? Sie blüht ja im Juli....
Grüße!
3
Welche Pflanze ist das? / Re: Was ist das für eine lieli...
Letzter Beitrag von Kate MacLila - Gestern um 19:43:22
Ich kann das Rätsel nicht lösen, aber die Pflanze erinnert mich von Knolle, Blatt und Blüte am ehesten an Amaryllis. Bloss das mit dem immergrünen Stengel in der Mitte, das paßt nicht. Bei Amaryllen ziehen die Blätter ja im Spätsommer ein.
4
Welche Pflanze ist das? / Re: Was ist das für eine lieli...
Letzter Beitrag von ritas - 20. Januar 2022, 21:24:56
Hallo Kate,
sorry, war jetzt lange nicht aktiv, zu viel beruflich los....
Ja genau, die Blätter sind komplett anders als bei Lilien. Ich habe heute zwei aktuelle Bilder gemacht und unter meine Galerie abgelegt. Irgendwie schaffe ich es nicht, diese hier hochzuladen... Vielleicht kannst Du sie Dir da ansehen unter neueste Bilder. Bei einem sieht man unten die Knolle, beim zweiten die ganze Pflanze jetzt im Winterquartier, Werkstatt. Der mittlere dicke Hauptstiel bleibt immer grün, die zwei kleineren Stiele links und rechts waren die Blütenstiele, die werden jetzt im Laufe des Winters braun...
Ich glaube auch, dass echte Lilien gelbe Staubbeutel haben und die hier sind weiß!
Die Knolle unten erinnert mich eher an eine riesige Hyazinthenknolle...
Vielleicht hat ja noch wer einen Tipp oder kann das Rätsel lösen....
Danke schon mal.
5
Krankheiten & Schädlinge / Re: Drachenbaum Schimmel?
Letzter Beitrag von Lea - 08. Januar 2022, 07:39:50
Hallo und willkommen hier  :D

Die Fliegen sind Trauermücken und kommen in zu nassem Substrat gerne vor, da sie in feuchter Erde gerne ihre Eier legen. Die Larven ernähren sich dann von abgestorbenen Pflanzenteilen in der Erde. Sollten durch zu viel Wasser Wurzeln beschädigt sein, fressen sie diese auch wo durch der Irrglaube entsteht das Trauermücken der Pflanze schaden. Im Prinzip ist es ein lästiger aber nicht schädlicher Zeitgenosse.
Du kannst für die adulten Tiere Gelbtafeln in die Erde stecken, Tiere bleiben daran kleben. Ansonsten weniger gießen.
Die Erde sollte grade jetzt im Winter nicht dauerhaft feucht sein. Auch unsere Zierpflanzen fahren ob des mangelnden Lichts ihren Organismus runter, verbrauchen also weniger Nährstoffe (=Wasser) und das bedeutet dass diese zu lange in der Erde bleiben. Mangels Belüftung von unten (zu kleiner Übertopf/ verdichtete Erde) kommt es dann zum Stau im Topf. Das wiederum lässt Wurzeln faulen wodurch sich die Larven der Mücken noch wohler fühlen..
Ich würde wirklich gezielt nicht mehr gießen bis das Substrat ganz trocken ist. Larven können sich nur im feuchtem medium fortbewegen und sterben. Die Gelbtafeln töten die adulten Tiere und deine Pflanze kann sich vom Wurzelschaden erholen. :) WinWin für alle (auẞer die Mücken ggg)

LG
Lea
6
Krankheiten & Schädlinge / Drachenbaum Schimmel?
Letzter Beitrag von Daketa.da - 07. Januar 2022, 12:01:15
Hallo liebe Pflanzenfreunde,

unser Drachenbaum hat an dem Stamm so eine Art Schimmel?
Habe im Forum nichts dergleichen dazu gefunden.
Ich kenn mich leider nicht so genau aus und suche deswegen Hilfe, auch kann ichleider auch nicht ganz genau sagen, seit wann es da ist.
Die Pflanze steht bei uns im Bad an der Ostseite.
Ich gieße sie ungefähr 1-mal in der Woche, wenn nicht gerade im Winter sogar weniger, ich schaue immer, ob die Erde noch feucht ist.

Auch was sehr komisch ist, dass wir seit paar Wochen kleine Fliegen im Bad haben und ich habe irgendwie das Gefühl, dass sie sich an die Pflanze ranmachen. Leider konnte ich dahingehend bisher nichts finden.
Ich hab euch mal ein paar Fotos mit angehangen.

Vielen lieben Dank für eure Zeit.
Wünsche euch ein frohes neues Jahr 😊

Beste Grüße,
Vanessa
7
Welche Pflanze ist das? / Re: Was ist das für eine lieli...
Letzter Beitrag von Kate MacLila - 03. Januar 2022, 18:42:46
Ja, das stimmt. Aber die Blätter dieser Pflanze sind keine Lilienblätter. Ich bin gespannt, als was es sich entpuppt.

Ritas, könntest Du mal ein Bild noch machen, wie die Pflanze weiter unterhalb ausssieht? Also wie die Blätter aus der Knolle rauskommen und der Blütenstil?
8
Welche Pflanze ist das? / Re: Was ist das für eine lieli...
Letzter Beitrag von Lea - 03. Januar 2022, 18:26:55
Hallo
Die Josephslilie wird auch Madonnenlilie genannt und gehört tatsächlich zu den Liliengewächsen :)
9
Welche Pflanze ist das? / Was ist das für eine lielienar...
Letzter Beitrag von ritas - 03. Januar 2022, 16:37:54
Ich habe von meiner Nachbarin diese Pflanze geschenkt bekommen unter dem Namen Josephslilie. Im Winter muss sie frostfrei stehen und zieht zum Teil ein, der Hauptspross bleibt stehen.
Meines Erachtens ist das aber keine Lilie. Sie blüht im Juli weiß. Es kommt ein Stamm aus einer Zwiebel, der hat die Blätter. Die Blüten treiben aus einem anderen Stil. Heuer waren es zwei hintereinander. Die Einzel-Blüten sind sehr groß, 10 - 15 cm und duften nicht. Heuer fiel eine Samenknolle zu Boden, sah aus wie ein grauer Stein mit nem Durchmesser von ca. 3 cm. Ich legte ihn auf das Fensterbrett und er hat ausgetrieben ohne Wasser, siehe Bilder.




Jetzt würde mich interessieren, was das für eine Pflanze ist und wie rum ich den Samenspross einpflanzen kann.
Ich freue mich über Eure Antworten und Tipps!
10
Krankheiten & Schädlinge / Avocado Baum befallen - was ka...
Letzter Beitrag von Avocadofreundin - 02. Januar 2022, 17:19:20
Hallo liebe Pflanzenfreunde, mein Avocadobaum hat merkwürdige weiße kleine Fleckchen auf seinen Blättern, die sich langsam aber sicher auf immer mehr Blättern ausbreiten. Was könnte das sein und wie kann ich es behandeln? IMG_2538.JPGIMG_2540.JPG
Seiten1 2 3 ... 10