So starten Sie richtig in die neue Gartensaison

Spätestens im März beginnt die neue Gartensaison. Dann werden die Tage wieder länger und Sie können mit neuem Elan mit der Gartenarbeit beginnen. Schließlich wollen sicherlich auch Sie, dass Ihr kleiner Garten Eden im Frühjahr zu neuem Leben erwacht. Es gibt also noch viel für Sie zu tun, um sich und den Garten optimal vorzubereiten.

Ein Stück Natur im Kinderzimmer

Oft wird heute bemängelt, dass Kinder zu wenig draußen unterwegs sind. Dadurch ist ihr Immunsystem geschwächt und es entwickeln sich Allergien. Außerdem fehlen ihnen wichtige Erfahrungen, die sie nur im Freien machen können. Aber warum holen Sie sich und Ihren Kindern mit Hilfe von Pflanzen die Natur nicht ins Haus? Am besten direkt ins Kinderzimmer.

Attraktive Küchenkräuter – Tipps zu Anbau und Pflege

Falls ihr auf Garten und Balkon verzichten müsst oder dort kein Platz für zusätzliche Pflanzen ist, müsst ihr auf frische Kräuter zum Kochen nicht verzichten. Mit den passenden Tipps gelingt ein erfolgreicher Anbau direkt in der Küche. Da sich nicht alle Kräuter zum Anbau in der Wohnung eignen, müssen die Pflanzen sorgfältig ausgewählt werden. Ideal sind pflegeleichte und anspruchslose Gattungen.

Frühling - Den Balkon schön machen

Wer einen Balkon sein eigen nennt, braucht nur einen einzigen Schritt aus der Wohnung hinaus ins Freie tun und kann gleich im Frühling die Sonne genießen. Ein Balkon ist ein wunderbarer Ort, sich einfach zu entspannen und ganz ohne Aufwand einen schönen Tag zu machen. Soll der Balkon ein ganz besonderer Ort werden, dann sind bei der Einrichtung ein paar Dinge wichtig.

Die häufigsten Pflegefehler bei Zimmerpflanzen

Pflanzen tragen viel dazu bei, dass man sich in einer Wohnumgebung wohlfühlt. Wie schnell passiert es da, dass die Blätter der schönen neuen Zimmerpflanze nach wenigen Tagen nur noch schwach zu Berge stehen und ihr leuchtendes Grün verlieren. Dabei ist es gar nicht so schwer, für seine Pflanzen zu sorgen. Man muss nur die schlimmsten Pflegefehler vermeiden.